Wirklich gute Bücher

by Manuela Hofstätter on 24. September 2006

Mein Herz schlägt natürlich für alle die Lesen und bei mir in der Buchhandlung ihre Bücher kaufen. Zugegeben, es gibt Kundschaft, die erfreut mich mit ihrem Lesegeschmack deutlich mehr als der übliche Kunde. Man hat dieselben Bücher gelesen, ist oft derselben Meinung, eine verschworene Gemeinschaft auf derselben Wellenlänge. Das ist purer Hochgenuss für die Seele der Buchhändlerin. Aus solchen Begegnungen ziehe ich dann Kraft für die etwas andere Kundschaft.

Wie zum Beispiel die pseudo-elitär wirkende Frau, welche soeben sicheren Schrittes auf mich zukommt und mit kennerischem Blick und nachhallender Stimme verkündet, sie möchte gerne dieses wirklich gut geschriebene, ja auch lehrreiche Buch von Corinne Hofmann “Die weisse Massai” weiterverschenken, ob ich es auch gelesen hätte. Denn wenn nicht, wäre dies ganz gewiss ein schwerer Verlust an Lesegenuss und Bildung, welchen es sofort aufzuholen gälte.

Ich gestehe äussert ungern dass ich dieses Buch tatsächlich gelesen habe. Der Schaden ist bestimmt irreparabel und wenn immer jemand dieses Buch verlangt, kostet mich das Lächeln und Verkaufen dieses Titels eine unmenschliche Menge an Überwindung.

Die Verkaufszahlen von Corinne Hofmanns Büchern, es gibt ja leider noch zwei weitere davon, sind herausragend und könnten Buchhändlersleute in tiefe Depressionen fallen lassen. Letztendlich kann ich aber nicht alle Menschen davor bewahren sich selbst und sogar andere ins Unglück zu stürzen und sage mir: die Kasse klingelt, das muss auch sein!

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment