Manuela Hofstätter

Mathijs Deen / Unter den Menschen

14 Oktober 2019
Thumbnail image for Mathijs Deen / Unter den Menschen

Jan ist ein einsamer Bauer, auf einem grossen Hof hinter einem Deich in den Niederlanden, ihm fehlt nach einem tragischen Unfalltod seiner Eltern nun doch die Gesellschaft eines Menschen. Eine Frau bei sich zu haben in den langen Wintermonaten, denkt sich Jan, das wäre schön, eine Frau immer auf dem Hof zu haben, ja auch […]

Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

13 Oktober 2019
Thumbnail image for Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

Sommer 1968, das Quatre Saisons in Bern gehört zu den angesehensten Warenhäusern überhaupt, es ist insbesondere für seine wunderschönen Schaufenster bekannt. Diese Schaufenster, deren Gestaltung, das ist der Inhalt im Leben Stettlers, seit Jahrzehnten lebt er einzig und allein für seinen Beruf, seit seine Mutter gestorben ist, ist er alleine in der gemeinsamen Wohnung geblieben. […]

Simone Lappert / Der Sprung

4 Oktober 2019
Thumbnail image for Simone Lappert / Der Sprung

Ein kleiner, unwesentlicher, völlig mittelmässiger, kleiner Ort namens Thalbach, mit ganz gewöhnlichen Menschen, erlebt an einem heissen Sommertag ein Ereignis, welches das Leben etlicher Menschen nachhaltig verändert. Ein frischverliebter Velokurier mit Reiseplänen hat am Morgen einen Streit mit seiner neuen Liebe namens Manu. Manu ist Störgärtnerin, sie weiss alles über Pflanzen. Der muskelbepackte Polizist Felix kämpft mit dem Alltag […]

Alina Bronsky / Der Zopf meiner Grossmutter

30 September 2019
Thumbnail image for Alina Bronsky / Der Zopf meiner Grossmutter

Aus Russland im Flüchtlingswohnheim in Deutschland angekommen, hat Max nur seine Grosseltern und viele Fragen zu seinen Eltern, welche er nicht mal mehr stellt, denn er weiss, er bekommt ohnehin keine richtige Antwort. Das Sagen hat die Grossmutter, während der Grossvater immer stiller wird und seiner Wege geht. Max kommt in die Schule, beherrscht rasch […]

Sunil Mann / Totsch

27 September 2019
Thumbnail image for Sunil Mann / Totsch

Jannick ist neu hergezogen, aber sofort der beliebte, coole Typ. Jannick mit seinen Markenklamotten und dem angesagten Style ist voll mit dabei und als Mechatroniker auch beruflich auf Zack, er hat vordergründig alles im Griff. Im Nachbarhaus eine andere Person, hin und weg und ständig dran an Jannick, verliebt, jawohl, tatsächlich, doch im eigenen Dasein […]

Patrick Jacquemin / Der Duft von Gras nach dem Regen

22 September 2019
Thumbnail image for Patrick Jacquemin / Der Duft von Gras nach dem Regen

Annabelle Dumas ist mit ihren vierzig Lebensjahren im geschäftlichen Leben auf dem Höhepunkt angelangt. Mit ihrer Bank gilt sie im Finanzbereich als absolute und anerkannte Expertin. Ihr Leben in Paris ist von harter Arbeit geprägt, im Privatleben ist sie Mutter und geschieden, wenn ihre achtjährige Tochter Léna bei ihr ist, findet sie kaum Zeit für […]

Niko Stoifberg / Dort

19 September 2019
Thumbnail image for Niko Stoifberg / Dort

Plötzlich trifft er sie und als er sie sieht, weiss er ganz genau, sie ist die Liebe seines Lebens, die Frau, auf die er gewartet hat. Doch ist das ihr Kind da an ihrer Hand? Das Kind ist behindert, es gleicht ihr nicht, er folgt den beiden. Setzt sich am Wasser mit einem Buch auf eine Bank, sie wird wohl die Schwäne füttern mit ihm, das macht den Kindern immer Spass […]

Marko Dinić / Die guten Tage

17 September 2019
Thumbnail image for Marko Dinić / Die guten Tage

Es ist der sogenannte “Gastarbeiterexpress”, ein Eurolinerbus, in welchem unser Erzähler sitzt, er wird damit von Wien nach Belgrad rollen um nach zehn Jahren in der Diaspora heimzureisen um seiner geliebten Grossmutter die letzte Ehre zu erweisen. Die Grossmutter ist tot, doch er hat lebhafte Erinnerungen an diese kleine Frau mit den leuchtenden Augen und an deren Kraft, sie war es, die ihn ermunterte zu gehen […]

Thumbnail image for Nominiert: Ivna Ži / Die Nachkommende

Nominiert: Ivna Ži / Die Nachkommende

17 September 2019

Die Nachkommende Ivna Ži Matthes & Seitz Ivna Žic (*1986) verbindet in ihrem Debütroman «Die Nachkommende» (Matthes & Seitz, 2019) die Geschichte einer jungen Frau, die unterwegs zu ihrer Familie in Kroatien ist, mit einer Liebesgeschichte in Paris. Eine vielschichtige Spurensuche zwischen damals und heute. https://www.matthes-seitz-berlin.de/buch/die-nachkommende.html?lid=1 Begründung der Jury Ein Zug zwischen Paris und Zagreb, […]

Thumbnail image for Nominiert: Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

Nominiert: Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

17 September 2019

Buchbesprechung auf lesefieber.ch: Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände Unhaltbare Zustände Alain Claude Sulzer Galiani Die Schaufenster des Dekorateurs Stettler sind legendär, über viele Jahre pilgern die Leute zum Warenhaus, um sie zu sehen. Doch dann kommt Stettlers Leben ins Wanken. Alain Claude Sulzer (*1953) beleuchtet in «Unhaltbare Zustände» (Galiani, 2019) die gesellschaftlichen Umbrüche der […]

Thumbnail image for Nominiert: Tabea Steiner / Balg

Nominiert: Tabea Steiner / Balg

17 September 2019

Timon, ein «Problemkind» steht im Zentrum des Debütromans «Balg» (edition bücherlese, 2019) von Tabea Steiner (*1981). Aus wechselnden Perspektiven erzählt sie von Überforderung und Ausgrenzung in einem Dorf, das nicht zur Idylle taugt. https://www.buecherlese.ch/content/68/266 Begründung der Jury Der Traum vom Familienidyll auf dem […]

Thumbnail image for Nominiert: Simone Lappert / Der Sprung

Nominiert: Simone Lappert / Der Sprung

17 September 2019

Eine junge Frau steht auf dem Dach eines Mietshauses undweigert sich herunterzukommen. Das bringt den Alltag verschiedener Menschen aus dem Gleichgewicht. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln erzählt Simone Lappert (*1985) in «Der Sprung» (Diogenes, 2019) von Halt und Freiheit. https://www.diogenes.ch/leser/titel/simone-lappert/der-sprung-9783257070743.html Begründung der Jury Im […]

Thumbnail image for Nominiert: Sibylle Berg / GRM: Brainfuck

Nominiert: Sibylle Berg / GRM: Brainfuck

17 September 2019

GRM: Brainfuck Sibylle Berg Kiepenhauer & Witsch Vier Kinder in einer heruntergekommenen Stadt in Grossbritannien,in einem kaputten Staat, der auf Überwachung setzt. Sibylle Berg (*1962) verlängert in «GRM: Brainfuck» (Kiepenheuer & Witsch, 2019) eine brutale Gegenwart in eine gnadenlose Zukunft. https://www.kiwi-verlag.de/buch/grm/978-3-462-31953-8/ Begründung der Jury In ihrem Roman «GRM» treibt Sibylle Berg den entfesselten Neoliberalismus auf […]

Thumbnail image for Die Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2019

Die Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2019

17 September 2019

Für den Schweizer Buchpreis 2019 hat die Jury 71 Titel aus 45 Verlagen geprüft. Der Jurysprecher Manfred Papst sagt zur Wahl: “Die Bandbreite an Themen und Herangehensweisen war gross, und es gab viele interessante junge Stimmen. Die Jury hat sich für fünf eigenwillige und überraschende Texte entschieden”. Nominiert für den Schweizer Buchpreis 2019 sind folgende […]

Thumbnail image for Zwölfter Schweizer Buchpreis 2019

Zwölfter Schweizer Buchpreis 2019

13 September 2019

Wie die Jahre zuvor werde ich hier auf lesefieber.ch vom, über und zum Schweizer Buchpreis 2019 bloggen. Ich bin gespannt auf die Bekanntgabe der Nominierten am 17. September 2019 und freue mich schon darauf, die fünf Bücher zu lesen! Für den Schweizer Buchpreis 2019 wurden bis zum Anmeldeschluss am vergangenen Freitag von 45 Verlagen insgesamt […]

Arno Camenisch / Herr Anselm

12 September 2019
Thumbnail image for Arno Camenisch / Herr Anselm

Die Sommerferien sind vorbei. Im kleinen Dorf in den Bündner Bergen hat der Schulbetrieb wieder gestartet, allerdings mit einer unschönen Überraschung, die Gemeinde wird die Schule schliessen, sie soll ihr letztes Jahr bestehen. Herr Anselm ist der Schulabwart an der Schule, welche man liebevoll auch das “Schiff” nennt. 33 Jahre schon hat Herr Anselm Schüler […]

Rudolf Bussmann / Ungerufen

9 September 2019
Thumbnail image for Rudolf Bussmann / Ungerufen

In diesen Gedichten betrachten wir die Natur ebenso wie die Menschen und Tiere und deren Miteinander. Der Nebel dringt in die Natur genauso ein, wie in den zwischenmenschlichen Bereich. Rudolf Bussmann schreibt vielseitig und lässt sich nicht auf einen Nenner ein, immer wieder anders erleben und erlesen wir seine Gedichte, seine Textvariationen, die auch grafisch […]

Dror Mishani / Drei

5 September 2019
Thumbnail image for Dror Mishani / Drei

Ornas Welt ist völlig in Ordnung, bis hin zu dem Tag, als sie von ihrem Ehemann verlassen wird, Ronen, welcher ein neues Leben mit einer anderen Frau und deren Kinder anfängt. Nun ist Orna alleine mit dem gemeinsamen Sohn Eran und dem Kummer einer Verlassenen, welcher ansteigt, als sich der Ex-Mann endlich meldet, um Ferien […]

Gabriela Kasperski / Einfach Yeshi

28 August 2019
Thumbnail image for Gabriela Kasperski / Einfach Yeshi

Yeshi ist ein neunjähriges Mädchen und nennt ihre Eltern auch mal Herzpapa und Herzmama, denn ihre Bauchmama, die kennt Yeshi nicht. Yeshi hat eine schöne, dunkle Haut und viele, viele lustige Zöpfchen auf dem Kopf. Yeshi ist adoptiert, doch das Land ihrer Bauchmama Eritrea hat sie nie gesehen, spricht auch dessen Sprache nicht. Yeshi kann […]

Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

23 August 2019
Thumbnail image for Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

Nominiert für den Franz-Tumler-Literaturpreis 2019 und auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2019 Ein Dorf, irgendwo in der DDR, Urlaub, Dünen und dann sie, er konnte damals schon nicht beschreiben, was Angelika ihm war. Theologen, Mediziner, Wende und eine neue Welt, was sollte er da tun? Studieren, sobald wie möglich in Cambridge und anderen […]

Edgar Stöckli / Stille Helden

15 August 2019
Thumbnail image for Edgar Stöckli / Stille Helden

Dieser Kunstband ist zugleich ein Jahresplaner, eine Agenda für das kommende Jahr 2020 und eine Inspirationsquelle der ganz besonderen Art. Hier ist ein Künstler am Werk und am Wirken, der vom Gedicht, einem Text, Betrachtungen bis hin zu allerlei kunstvollem wie Fotografien, Skulpturen und Gemälden unermüdlich Neues schafft. Seine Kraft kommt von seinen beiden “Königinnen”, […]

Alexander von Knorre / Juli und August

11 August 2019
Thumbnail image for Alexander von Knorre / Juli und August

August ist acht Jahre alt und im Urlaub. Mit seinem Gummikrokodil will er eigentlich nur in Strandnähe die Gewässer verunsichern, doch er treibt ab und da ist plötzlich nur noch Wasser. Doch bevor August Schlimmeres denken könnte, taucht ein Floss auf und dessen Besitzerin Juli ist zunächst gar nicht gewillt, einen Posten auf ihrem Floss […]

Alexander Günsberg / Tanz der Vexiere

26 Juli 2019
Thumbnail image for Alexander Günsberg / Tanz der Vexiere

Alfred, ein einfacher Schreinergehilfe, müht sich durch sein Leben, das Gefühl ungeliebt zu sein, begleitet ihn, im Herzen ist er eher ein kleinkariert denkender Mensch, unsicher und neidisch. Als kleiner Junge erlebte Alfred einen Unfall, er verlor viel Blut und gewann seinen einzigen Schatz, die Glasscherbe, in welcher er sich erblickte, so erblickte, wie er […]

Steven Schneider / Wir Superhelden

14 Juli 2019
Thumbnail image for Steven Schneider / Wir Superhelden

Dieses absolut heldenhafte Buch gibt Einblicke in die Männerseelen, ja es handelt von den Helden in unserer Zeit, und diese befinden sich ja in einer tatsächlich heftigen, schwierigen, ja nahezu schon manchmal fast männerfeindlichen Welt. Kann sich da ein Kerl noch behaupten, überleben, sich einmal erhaben fühlen, ohne gleich in die Pfanne gehauen zu werden? […]