Denis Thériault / Siebzehn Silben Ewigkeit

by Manuela Hofstätter on 22. Dezember 2009

Post image for Denis Thériault / Siebzehn Silben Ewigkeit

Eigentlich ist Bilodo aus Montreal ein junger unauffälliger Mann. Bilodo ist mit Leib uns Seele Briefträger, eher Einzelgänger, stets korrekt und freundlich. Kein Mensch kann ahnen, dass der junge Mann abends Briefumschläge, nur handgeschriebene, über Wasserdampf öffnet und so seiner Leidenschaft nachgeht Geschichten anderer Menschen heimlich beizuwohnen. Kopien dieser Geschichten füllen langsam die kleine Wohnung aus. Doch nun bedeutet ein Briefwechsel Bilodo plötzlich alles, die Briefe zwischen Grandpré, einem Professor aus seinen Zustellbezirk und der Lehrerin Ségolène von der Insel Guadeloupe. Diese Verbundenheit dieser zwei Menschen nimmt Bilodo total gefangen, sie schreiben sich in Gedichtform, genauer in Haikus. Bilodo ist auch ein bisschen neidisch auf den Professor, auf sein Können, aber auch seine Verbindung mit Ségolène, in welche er Bilodo sich unsterblich verliebt hat. Es kommt der Tag, an welchen Bilodo Augenzeuge an Grandprés tödlichem Unfall ist, eine Welt bricht zusammen, dieser Briefwechsel darf nicht abbrechen, ist dieser doch der einzige Verbindungsstrang zu Ségolène. Nach schlaflosen Nächten entscheidet sich der junge Mann in die Rolle Grandprés zu schlüpfen und schreibt an dessen Stelle Briefe nach Guadeloupe. Wird Ségolène nichts merken, ist sein erstes Haiku genug echt und wert? Bilodo hat sich derart ins Thema eingearbeitet, verliert völlig jeden anderen Bezug zur Aussenwelt. Wie lange geht das wohl gut… ?

Fazit
Ein Briefroman der ganz besonderen Art, nicht nur eröffnet sich uns die faszinierende Welt der japanischen Gedichte, nein wir finden auch eine feine, berührende und zugleich geheimnisvolle Geschichte. Schön und faszinierend zu lesen!

Meine Wertung: 7/10

Denis Thériault / Siebzehn Silben Ewigkeit
Verlag: dtv, Seiten: 154

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment