Dennis Gastmann / Geschlossene Gesellschaft

by Manuela Hofstätter on 12. Oktober 2014

Post image for Dennis Gastmann / Geschlossene Gesellschaft

Gastmann reist ganz schön rum auf den Spuren der wenigen wirklich reichen Leute auf der Erde. Diese Begegnungen sind oft verstörend, aber der Autor versteht es mit einer Nüchternheit einerseits und einem Augenzwinkern zur Abwechslung andererseits seine Begegnungen in der Welt des Reichtums so hinreissend zu erzählen, dass man zuweilen doch bestens unterhalten ist. Es tut gut ab und zu kopfschüttelnd zu lesen, wie arm, ja auch mal erbärmlich die Reichen und ihr Leben sich so gestalten. Es muss anstrengend sein einem Ruf gerecht zu werden, der Ruf des Geldes kann den einen oder anderen auch zu fall bringen. Nur die Schweizer, die stechen da heraus, die sind auffällig unauffällig in ihrem Reichtum, da hat einer gar die Ruhe weg den Autoren nach seinem Bildungsstand zu fragen und mit ihm zu philosophieren.

dennis_gastmann-geschlossene_gesellschaft-ein_reichtumsbericht-bild

Fazit: Reden wir doch mal über Geld
Gastmanns Reichtumsbericht ist einerseits faszinierend, manchmal abstossend und oft auch beruhigend, Geld und Reichtum machen nicht wirklich glücklicher und ab und zu sogar fast das Gegenteil. Ich fand das Thema so überflüssig und beschloss darum, ich armes Wesen dieses Buch zu lesen. Die Glamourwelt des offenbar noch vorhandenen Adels und dessen Auswüchsen erheiterten mich in besonderem Masse, aber es gab auch Begegnungen, die wirklich zu faszinieren vermochten, etwa den Bericht über Werner Kieser und somit das Vorurteil über uns Schweizer. Auch nach dieser Lektüre bin ich fest davon überzogen, ich bin reich, reich an Büchern, Begegnungen, See und Bergen, wahrhaftig reich an Glück und meiner Armut, was den Kontostand betrifft völlig zufrieden.

Meine Wertung: 6/10

Dennis Gastmann / Geschlossene Gesellschaft – Ein Reichtumsbericht
Verlag: Rowohlt, Seiten: 302

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter
Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment