Jeff Lindsay / Des Todes dunkler Bruder

by Manuela Hofstätter on 3. Mai 2006

Post image for Jeff Lindsay / Des Todes dunkler Bruder

Dexter Morgan ist Spezialist für Blutanalysen und arbeitet bei der Polizei von Miami. Auch seine Stiefschwester ist im selben Lager, möchte aber unbedingt in die Mordkommission aufsteigen. Zur Zeit kämpft die Polizei gegen einen Serienkiller an, der bereits die siebte Prostituierte gemordet hat, er hat eine unheimliche Technik, er zerstückelt die Leichen in kleinste Teile und sie sind völlig blutleer. Also nichts zu tun für Dexter, bloss seiner Schwester helfen soll er, denn bekanntlich hat er ja eine gute Nase in Mordfällen. Doch Dexter ist nur halbherzig bei der Sache, denn Dexter Morgan führt ein Doppelleben, er mordet und er mordet in gewissem Sinne ethisch, nur übelste Täter werden zu seinen Opfern. Die Technik des Serienkillers fasziniert ihn, er bewundert diesen Killer, träumt von ihm und es entsteht eine komische Verbindung. Plötzlich hängt ein Barbiekopf an Dexters Kühlschrank, die zerlegten anderen Barbiegliedmasen finden sich im Gefrierfach wieder. Dexter merkt, dass der Killer einen Draht zu ihm aufbaut, doch plötzlich kommen ihm Zweifel, kann es sein, dass er alle Morde selbst begangen hat, die Fälle des Serienkillers in einem Schlafähnlichen Zustand, ohne es zu wissen? Dexter findet dies heraus, denn plötzlich ist seine Stiefschwester verschwunden, eigentlich der einzige Mensch für den er so etwas ähnliches wie Gefühle empfand.

Fazit
Gnadenlos spannend, doch auch sehr grausig. Für Fans von Psychothrillern ein Muss! Auf jeden Fall kann man einmal angefangen, nicht mehr aufhören mit Lesen und ist am Ende überrascht, denn man hatte doch eine Fährte, aber prima die erweist sich als falsch. Beste Unterhaltung für etwas stärkere Nerven!

Meine Wertung: 7/10

Jeff Lindsay / Des Todes dunkler Bruder
Verlag: Knaur, Seiten: 350

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment