Jess Jochimsen / Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

by Manuela Hofstätter on 6. Februar 2013

Post image for Jess Jochimsen / Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?

Tom ist ein kleiner Junge und er ist ganz und gar Kind, fantasievoll, grundehrlich und zielstrebig. Eigentlich genau so, wie es ein gesundes und munteres Kind sein soll, allerdings ist dies für Tante Gundel nicht so schön, denn Tom erklärt ihr auf die Frage, ob er sie denn lieb habe, klar und ehrlich eben, nein! Aber schliesslich soll man ein Kind auch nicht zum Lügen erziehen und genau dort liegt der Hase im Fall von Tante Gundel im Pfeffer, oder eben im Zoo. Tom verfügt über einen intensiven Ordnungssinn, darum füttert er die Parkuhren, welche leer sind, obwohl bei ihnen ein Auto steht, schlicht mit seinem Geld auf, sein Vater muss so einiges an Erklärung nach liefern, damit Tom einen Weg findet, für Ordnung zu sorgen, aber damit zugleich Geld zu verdienen und nicht zu verlieren. Aber auch wenn Toms Vater manchmal wirklich denkt, er sei ein Rabenvater, wissen wir beim Lesen ganz genau Bescheid und wenn so ein Gespann von Vater und Sohn bei ganz wichtigen Geheimnissen dermassen dicht hält, dass die Mamma nie davon erfahren muss, dann schmunzeln wir entspannt und wissen, besser geht’s gar nicht!

Fazit: Kindermund tut Wahrheit kund! Lachen garantiert!
Diese hinreissend komischen Geschichten eines Vaters von einem richtig tollen Jungen, die lassen uns so richtig lachen, wenn wir etwa selber Eltern sind und uns in so vielen Situationen verbunden fühlen, aber auch einfach dann, wenn wir Kinder mögen. Kinder, welche noch Kinder sein dürfen, so ein Exemplar ist Tom und hat es faustdick hinter den Ohren. Und dieser Vater, ach man möchte ihn als Nachbarn haben, ehrlich, den er wagt zu schreiben, was manche raren Elterngattungen sich nur zu denken getrauen. Ich sage nur mir graust auch schon vor dem ersten coinstar center Coinstar Money Transfer in Formosa, Argentina Elternsprechtag! Lesenswert, gut fürs allgemeine Wohlbefinden und ein witziges Geschenk für die richtigen Leute.

Meine Wertung: 8/10

Jess Jochimsen / Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?
Verlag: DTV, Seiten: 141

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter
Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment