Judy Reene Singer / Frühstück mit Elefant

by Manuela Hofstätter on 7. Mai 2008

Post image for Judy Reene Singer / Frühstück mit Elefant

Neelie ist eine glückliche Frau, sie liebt ihren Mann und den Beruf als Pferdetrainerin, eigentlich fehlt ihr nur noch ein Baby zur Vollendung ihres Glücks. Das Leben bringt ihr auch ein Baby, bloss nicht so, wie es gedacht war, Neelie muss erfahren, dass ihr Mann Matt eine Affäre hat mit seiner Angestellten und eben dieses hinterhältige Wesen ist nun schwanger. Neelies Leben bricht völlig auseinander, als sie erfährt, dass Matt auf eine gefährliche Rettungsexpedition noch Afrika reist, um dort einen Elefanten zu entführen, beschliesst sie kurzerhand, ebenfalls mit zu reisen. Zuerst hofft Neelie auf dieser Reise ihre Ehe retten zu können, aber dann lernt sie einen unglaublichen Mann kennen und Afrika lieben. Zudem konnte nur dank ihr nebst der Elefantendame auch noch deren kleines Kalb gerettet werden, wieder in der Heimat pflegt nun Neelie tatsächlich ein Baby und dessen Mutter. Die Arbeit mit den Elefanten ist spannend und aber auch gefährlich, lange Zeit schafft es Neelie nicht die Elefantenmutter zu zähmen, doch eines Tages findet sie den Schlüssel zum Herzen des Dickhäuters. Es stellt sich heraus, dass Matt auch alles Geld gebraucht hat, sogar das Haus muss verkauft werden. Als die Eheleute endlich einmal miteinander reden, erfährt Neelie die ganze Wahrheit und Matt macht ihr ein verlockendes Angebot. Neelie muss handeln und trifft eine tierisch starke Entscheidung.

Fazit
Ja, ein Frauenbuch, das hab ich sofort gedacht und mich gefreut, denn in gewissen Stimmungslagen braucht Frau einfach so etwas. Dieser Roman hat mir dann aber richtig Freude gemacht und mich ein paar Mal zum lachen verführt. Also wenn es so ein herrlicher Frauenroman sein soll, bitte diesen wählen, er tut einfach gut.

Meine Wertung: 7/10

Judy Reene Singer / Frühstück mit Elefant
Verlag: Lübbe, Seiten: 378

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment