Katja Reider / Paula und die Pyjama-Party

by Manuela Hofstätter on 6. März 2017

Post image for Katja Reider / Paula und die Pyjama-Party

Paula hat sich in der Schule mit einem neuen Mädchen angefreundet, Lilly, und nun hat ihr Lilly eine Partyeinladung gemacht. Keine Geburtstagsparty, eine Pyjama-Party macht Lilly, mit Pizza backen, Kissenschlacht und übernachten. Natürlich freut sich Paula über die Einladung, aber sie kennt die andern Mädchen nicht, die eingeladen sind, und zudem hat sie zwar schon bei Oma und Opa übernachtet, aber da durfte sie einfach zu denen ins Bett kuscheln, wenn sie Angst hatte und nicht schlafen konnte. Zum Glück merkt Mama, dass Paula ein mulmiges Gefühl hat, und verspricht ihr, sie falls nötig abzuholen, egal wie spät in der Nacht das sein sollte. Jetzt freut sich Paula. An der Party ist ein rot gelocktes Mädchen namens Fee mit dabei. Als Paula klingelt, will Fee zuerst wissen, wer die Fremde da ist und später macht sie sich über Paulas Teddy lustig. Paula wird traurig, sie kann nicht einschlafen, steigt aus ihrem Schlafsack, um aufs Klo zu gehen, und sieht, dass in der Küche Licht brennt. In der Küche sitzt Fee, Fee kann nicht einschlafen, sie schläft nicht gern woanders und es ist ihr sehr peinlich, dies vor Paula zu gestehen, zumal sie so fies zu dieser war. Paula ist nicht nachtragend, es freut sie, ist sie mit ihrem Gefühl nicht allein. Die beiden Mädchen plaudern noch ein wenig miteinander und dann kriechen sie in ihre Schlafsäcke, wünschen sich eine gute Nacht und schlafen tatsächlich ein. Eine tolle Pyjama-Party ist das!

Fazit: Auswärts Schlafen lernen
Dieses neue Leselöwebuch ist in der 3. Lesetiger-Lesestufe geschrieben für die Lesetiger ab ca. 6 Jahren. Kurze, einfache Sätze inmitten passender, lustiger Illustrationen und in einer schön grossen Schrift. Das Thema Angst vor einer Übernachtung an einem neuen Ort zu haben ist sehr einfühlsam angegangen. Klar wird Paula gehänselt, aber sie merkt dann, dass Fee so doof zu ihr war, weil sie genau dasselbe Problem hat wie Paula. Tolle Geschichte, gut aufgelöst, passend zur Altersstufe, von den Profis, dem Löwe Verlag!

Meine Wertung: 8/10

Katja Reider, Franziska Harvey (Illustrationen) / Paula und die Pyjama-Party
Verlag: Loewe, Seiten: 48

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter
Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment