Paul Lascaux / Feuerwasser

by Manuela Hofstätter on 26. September 2009

Post image for Paul Lascaux / Feuerwasser

Das Detektivbüro von Heinrich Müller und Nicole Himmel hat alle Hände voll zu tun, denn die Polizei höchstpersönlich hat die beiden in einem heiklen Fall beigezogen. Im Berner Oberland, präziser im idyllisch urtümlichen Justistal, wurden zwei Leichen aufgefunden. Die Ermittlungen zeigen rasch, dass es sich bei den Opfern um Personen handelt, welche Verantwortliche waren die Grossprojekte fürs Justistal betreuten. Verdächtige finden sich dann so manche, denn die rare Bevölkerung des Tals vertritt fast geschlossen eine ablehnende Haltung gegenüber diesen Projekten. Niemand will einen Funpark in seiner stillen Heimat und auch kein riesiges, gar das grösste Wasserkraftwerk in der Schweiz. Die Sennen müssten ihr Lebenswerk hergeben, der berühmte Chästeilet (Käse-Teilen) wäre dann nur noch Geschichte. Nebst intensivem Ermitteln können Heinrich und Nicole doch auch noch nebenher einer gemeinsamen Leidenschaft nachgehen, dem Essen und Trinken. Ab und zu im Restaurant, welches im neuen Haus integriert ist, in welchem sie ihr Büro haben, oder gar unterwegs beim Arbeiten. Die schwarz gebrannte grüne Fee auf einer Alphütte ist genauso herrlich wie der justistaler Käse, manchmal lässt sich das Nützliche gut mit dem Angenehmen verbinden.

Fazit
Ein überaus spannender regionaler Kriminalroman mit originellen Charakteren und einer Prise Humor mit dabei. Dazu mischen sich nicht zuletzt viele äusserst aktuelle, wissenswerte Tatsachen über das Berner Oberland, den Thunersee und seine Bewohner. Die eben erst verlegte Gasleitung im See etwa, oder die deformierten Fische im Thunersee. Eine herrliche Lektüre für Touristen wie für Heimische!

Meine Wertung: 6/10

Paul Lascaux / Feuerwasser
Verlag: Gmeiner Original, Seiten: 231

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment