Robert Haasnoot / Steinkind

by Manuela Hofstätter on 30. August 2005

Post image for Robert Haasnoot / Steinkind

Wouters verliert seine Eltern, in einer einzigen Nacht, sein älterer Bruder reagiert souverän, gar leicht auf die Veränderung in ihrem Leben. Der jüngere Bruder kann nicht so einfach diesen schmerzlichen Verlust verdauen, der Vater wurde an den Strand gespült, die Mutter nie gefunden. Das Kunsthändlerehepaar führte ein ganz normales Leben…oder? Der Junge beginnt sich seine eigene Wahrheit zurechtzulegen, wer weiss wie nahe an der absoluten sie doch liegt…?

Fazit
Skuriler Roman, nicht ganz einfach zu verdauen und verstehen.

Meine Wertung: 3/10

Robert Haasnoot / Steinkind
Verlag: Berlin, Seiten: 159

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment