Silke Lambeck / Die wilde Farm

by Manuela Hofstätter on 2. Februar 2010

Post image for Silke Lambeck / Die wilde Farm

David ist alles andere als erfreut darüber, dass er seine Ferien statt am Meer wie seine Freunde, auf dem Land bei Verwandten verbringen soll. Entsprechend mürrisch stiefelt David also nun über den Hof und denkt, dass er sich hier zu Tode langweilen wird. Aber es kommt noch schlimmer, nun wird ihm auch noch Marie aufs Auge gedrückt, ein Mädchen in seinem Alter vom Nachbarhof, ein Mädchen ausgerechnet das noch! Die erste Begegnung mit Marie ist aber dann, dass muss David zugeben doch sehr spannend, sie müssen sich vor einem Wildschwein im Wald auf einen Baum retten und Marie sieht nicht nur aus wie ein Junge, sie benimmt sich auch fast wie einer. Die Kinder hören, dass auf den andern Nachbarhof der alte Bauer ins Spital eingeliefert wurde, es gibt wilde Gerüchte um besagten Bauer, er soll bei einem grossen Raub vor vielen Jahren beteiligt gewesen sein, aber der wertvolle Schmuck von damals ist nie wieder aufgetaucht. Natürlich wollen sich David und Marie um die Tiere auf diesem Hof kümmern, das tut nämlich keiner, aber so nebenbei suchen sie dann doch im Haus nach besagtem Schatz, auch wenn sie wissen, dass sie dies nicht tun dürften. Als sie dann beim Durchsuchen des Hauses von einem dubiosen Typen erwischt werden, wird es ganz schön brenzlig für die Kinder und dann behauptet dieser Kerl später auch noch Polizist zu sein… Doch David und Marie sind schlauer als manche Erwachsene und handeln richtig.

Fazit
Eine liebenswerte Geschichte über einen Stadtjungen und ein Landmädchen und das grosse Abenteuer einer Schatzsuche zwischen Natur und Tieren. Mir haben schon die Geschichten um Herr Röslein von dieser Autorin total gut gefallen!

Meine Wertung: 6/10

Silke Lambeck / Die wilde Farm
Verlag: Bloomsbury, Seiten: 170

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment