Toine Heijmans / Irrfahrt

by Manuela Hofstätter on 17. September 2012

Post image for Toine Heijmans / Irrfahrt

Ein Mann, Vater, Angestellter, der sein Bestes gibt und doch nie befördert wurde in der Firma, nimmt eine Auszeit und unternimmt einen grossen Segelturn. Ein Mann, das Meer und die Einsamkeit, er ist glücklich, vermisst seine Arbeit nicht, bloss seine Frau und am meisten seine Tochter Maria. Das letzte Stück von Dänemark bis nach Harlingen in den Niederlanden wird aber seine Tochter zum Abschluss seines grossen Lebenstraumes noch mitsegeln. Alles funktioniert wunderbar, die siebenjährige Maria meistert den Flug und geht an Bord. Müde ist der Vater, doch er wird nicht schlafen, wachen über Tochter, Wetter und Meer, stolz in den Heimathafen einlaufen, das wird ein herrliches nach Hause kommen und seine Frau wird stolz sein auf ihn. Mütter sind ja von Natur aus das Nächste für ihre Kinder, Väter erarbeiten sich das härter, um so wichtiger ist diese Fahrt nur Vater und Tochter, welch ein Abenteuer. Doch diese Wolken, welche sich nun so unberechenbar und bedrohlich am Himmel über dem Meer auftürmen, die geben dem Vaterherz zu denken. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren, keinen falschen Handgriff zu tun und sicher nach Hause zu gelangen. Maria bemerkt dann auch offenbar nichts von dem Unwetter, das hereingebrochen ist. Kinderschlaf ist göttlich und Maria ist auch ein so starkes Mädchen, gleich guckt er nach ihr, sicherlich liegt sie friedlich im Bett.

Fazit: Eine ganz besondere Entdeckung! Irrfahrt. Hält, was der Titel verspricht!
Eine grandiose Geschichte, unberechenbar wie das Meer, faszinierend und atemberaubend! Ein Mann, ein Leben, Gedankengänge eines Vaters von bestechender Wahrhaftigkeit und dann das ganz grosse Abenteuer des Lebens und des Überlebens. “Irrfahrt” wird seinem Titel mehr als gerecht und wir staunen und lesen gebannt von der ersten bis zur letzten Seite. Die wunderbaren Illustrationen von Jenna Arts passen grandios zum Text und machen den Roman endgültig zu einem Gesamtkunstwerk!

Meine Wertung: 9/10

Toine Heijmans / Irrfahrt
Verlag: Arche, Seiten: 189

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter

Letzte Artikel von Manuela Hofstätter (Alle anzeigen)

Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment