Ute Krause / Minus Drei geht baden

by Manuela Hofstätter on 2. Januar 2017

Post image for Ute Krause / Minus Drei geht baden

Minus Drei findet es ja anfänglich ganz nett und gemütlich, dass es regnet, aber doch nicht während den ganzen Ferien! Auch Lucy, sein Haustier und Urmenschmädchen, ist gelangweilt. Als die Ferien vorbei sind, scheint wieder die Sonne und im Tal hat sich ein riesiger und tiefer See gebildet. Alle freuen sich und gehen baden, nur Minus hat immer kreativere Ausreden, warum er nicht an den See und vor allen Dingen nicht ins Wasser hinein hüpfen kann. Minus kann nämlich nicht schwimmen und das ist ihm peinlich, Lucy möchte richtig gerne in den See hüpfen und versteht Minus gar nicht. Als Minus beim Sanddinobauwettbewerb am schwitzen ist, entwischt ihm Lucy. Minus weiss sofort, wo sein Haustier steckt, er rennt an den See, wenn Lucy nur nichts passiert ist, auch sie kann doch sicher nicht schwimmen. Lucy treibt auf einem Blatt im See. Minus muss sie retten!

Fazit: Dinostark und voll witzig!
Die Minus Drei Reihe ist eine richtig feine Sache, sofort gehört Minus Drei zu den Lieblingsfiguren der Kinder und natürlich hat auch Lucy die Kinderherzen erobert und sie hat ja mittlerweile sogar eine eigene Reihe bekommen. Die Themen in den Büchern sind alltagsnah und kommen voller witziger Details daher, das freut Kinder wie Erwachsene gleichermassen. Solche Geschichten lese ich gerne vor und sie bringen sogar lesefaule Kinder dazu, es mit selber Lesen wollen einmal zu probieren!

Meine Wertung: 8/10

Ute Krause / Minus Drei geht baden
Verlag: cbj, Seiten: 65
Hier die ganze Minus Drei Reihe: https://www.randomhouse.de/Buch/Minus-Drei-geht-baden/Ute-Krause/cbj/e477533.rhd#series

Manuela Hofstätter

Manuela Hofstätter

Habt keine Angst vor Büchern! Ungelesen sind sie ganz harmlos.
Manuela Hofstätter
Share on Pinterest
There are no images.
Share with your friends










Submit

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment