Schweizer Buchpreis 2016

Thumbnail image for Die Verleihung des Schweizer Buchpreises 2016

Die Verleihung des Schweizer Buchpreises 2016

13 November 2016

Christian Kracht hat heute den Schweizer Buchpreis 2016 gewonnen, ich gratuliere ihm. Dass Herr Kracht aber einfach verschwindet, das kann ja einfach nicht sein, ich kann alle anderen Nominierten erreichen, alle signieren mir ihr Buch, nur der Gewinner nicht. Auch wenn ich in der Literatursendung Buchzeichen am Nachmittag vernehme, Christian Kracht sei überwältigt gewesen und […]

Christoph Höhtker / Alles Sehen

7 November 2016
Thumbnail image for Christoph Höhtker / Alles Sehen

Eine Stadt, genannt B., diese Stadt ist eine Droge, oder die Menschen dort sind die Droge der Stadt. Zu wenig Kinder werden produziert in B., kein Wunder, niemand aus B. gefällt jemandem aus B.. Darum ist Frank Stremmer abgehauen, hat Marion und somit eine vierzehnjährige Beziehung hinter sich gelassen um in der Schweiz im mondänen […]

Thumbnail image for Wer gewinnt den Schweizer Buchpreis 2016?

Wer gewinnt den Schweizer Buchpreis 2016?

6 November 2016

Nächsten Sonntag ist es nun also soweit und der Gewinner oder die Gewinnerin des Schweizer Buchprieses 2016 wird gekürt. Ich habe nun fast alle Titel gelesen und befinde mich nun auf den letzten Seiten des Buches “Alles sehen” von Christoph Höhtker. Ich bin gespannt, wer dann schlussendlich das Rennen machen wird. Bitte stimmt ab, wer […]

Christian Kracht / Die Toten

26 Oktober 2016
Thumbnail image for Christian Kracht / Die Toten

Emil Nägeli, Filmregisseur aus Bern, wird nach Berlin geschickt, wir befinden uns am Anfang der dreissiger Jahre, die Nationalsozialisten reissen die Macht an sich. Die selbstbewusste Kultur- und Filmbranche Deutschlands will mit Japan zusammenarbeiten, um der Grossmacht Amerika etwas entgegen stellen zu können. Charlie Chaplin ist das Mass der Dinge, er wird dann auch bald […]

Thumbnail image for Büchertalk: Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

Büchertalk: Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

22 Oktober 2016

Frisch, frech und von der Leber weg ist heute der erste Bücherdialog zwischen mir und einer Vielleserin, Freundin, Bibliophilen und Bloggerin von Lesewelle entstanden. Zürich meets Berner Oberland zum Talk über Sascha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun? – Ein Gespräch zwischen Ursula Kunz und Manuela Hofstätter, über Seiten, die die […]

Thumbnail image for Die Buchpreisgewinnerin in Steffisburg

Die Buchpreisgewinnerin in Steffisburg

9 Oktober 2016

Steffisburg ist für mich herrlich gut erreichbar, auch mit dem ÖV und ich finde, es ist einfach ein guter Ort, optimal gelegen und es hat eine feine Buchhandlung dort, die ich nun endlich einmal besuchen will, denn ich vermute, sie ist gut und breit in ihrem Sortiment abgedeckt mit allem Wichtigen. Und natürlich möchte ich […]

Charles Lewinsky / Andersen

2 Oktober 2016
Thumbnail image for Charles Lewinsky / Andersen

Er hat keine Ahnung, was passiert ist, nimmt an, sie hätten ihn gefasst und fragt sich, welcher Foltermethode er wohl ausgeliefert ist, es ist ein ganz komisches Gefühl, er fühlt sich eigentlich nicht unwohl, aber er kennt nichts Vergleichbares. Er fühlt sich körperlos, irgendwie umgeben von einer wellenartigen Masse, am meisten verunsichert ihn, dass er […]

Thumbnail image for Die Buchhändlerin, die in Olten aus dem Zug stieg, um den Schweizer Buchpreis zu suchen

Die Buchhändlerin, die in Olten aus dem Zug stieg, um den Schweizer Buchpreis zu suchen

30 September 2016

Es ist ein prächtiger Tag, kein Nebel klebt über Olten, als ich aus den Zug steige, herrlich die paar Schritte entlang der Aare über die schöne Holzbrücke und flugs bin ich schon in der ersten Buchhandlung von Olten angelangt, in der Kirchgasse bei Schreiber. Eine Buchhandlung, wie man sie sich nur wünschen kann, draussen Tische, […]

Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

26 September 2016
Thumbnail image for Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

Sacha Batthyany lebt und arbeitet in der Schweiz, er ist Journalist, eine Kollegin legt ihm einen Zeitungsartikel hin und weist darauf hin, dieser handle von seiner Familie. Sacha ist irritiert, er hat kaum Kenntnisse über seine Grosstante, die Gräfin, sie sei unermesslich reich gewesen und habe den Männern die Köpfe verdreht. Jetzt dieser Artikel über […]

Thumbnail image for Harry Potter versus den Schweizer Buchpreis

Harry Potter versus den Schweizer Buchpreis

24 September 2016

Es ist Samstag, in der Stadt Thun ist dazu noch Markttag, die Sonne scheint und zahlreiche Menschenmassen flanieren durch die Stadt, darunter auch ich. Ich will wissen, wie die beiden grossen Buchhandlungen auftreten in puncto Schweizer Buchpreis. “Ja, wir machen jetzt dann ein Fenster, das hat ja noch Zeit”, ein erstes Statement einer Buchhändlerin und […]

Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

22 September 2016
Thumbnail image for Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

Loribeth ist mit einem Bruder aufgewachsen und einer Mutter, die immer Huhn kochte, sie hatte keinen Fernseher, aber ein Radio, welches sie einem Wärter abgekauft hat. Der Vater, der ist also irgendwann gegangen und nun will ihn Loribeth suchen gehen. Leider hat sie, als sie ihr Bügeleisen aus dem Fenster geschmissen hat, ein Kind getroffen. […]

Thumbnail image for Die Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2016

Die Nominierten für den Schweizer Buchpreis 2016

21 September 2016

Nun ist es also so weit, alle wissen nun, wer die fünf Nominierten sind, welche an den diesjährigen Schweizer Buchpreis herankommen könnten. Eine erste Auszeichnung ist den Nominierten ja schon sicher. Ich stelle fest, es ist dieses Jahr geschlechterspezifisch eine exakte Umkehrung zum Vorjahr vorhanden, es treten vier Männer und eine Frau an. Ich bin natürlich sehr neugierig, was nun so für erste Reaktionen stattfinden werden.

Thumbnail image for Nominiert: Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

Nominiert: Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

21 September 2016

Seine Grosstante gab wenige Wochen vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges ein rauschendes Fest, in dessen Verlauf 180 Juden erschossen wurden. Batthyany fängt an zu fragen, wie die Geschichte seiner Familie sein scheinbar so selbstbestimmtes Leben beeinflusst, auch über Generationen hinweg. Seine Suche nach Antworten führt ihn nach Ungarn, Österreich, Deutschland, Argentinien und Sibirien sowie auf die Couch eines Psychoanalytikers. Eine ungewöhnliche Familiengeschichte und ein Panorama Mitteleuropas, das nur vermeintlich verschwunden ist.

Thumbnail image for Nominiert: Christoph Höhtker / Alles sehen

Nominiert: Christoph Höhtker / Alles sehen

21 September 2016

«Alles sehen» ist die Geschichte eines Tages und einer Nacht in B., einer westdeutschen Provinzstadt. Wie verbringt man überhaupt einen Tag in B.? Mit Furor und Witz erzählt Höhtker vom Versuch seiner Figuren, sich bei schwieriger politischer Grosswetterlage durch ihr Leben und den Kleinstadtmief zu schlagen. Dabei legt der Autor ein feines Gespür für die aktuelle Befindlichkeit und erfrischend viel Respektlosigkeit an den Tag.

Thumbnail image for Nominiert: Christian Kracht / Die Toten

Nominiert: Christian Kracht / Die Toten

21 September 2016

Christian Kracht führt in «Die Toten» mitten hinein in die frühe Blüte der Filmkultur. Ein Schweizer Regisseur will im Berlin der Weimarer Republik den UFA-Tycoon Hugenberg zur Finanzierung eines Films überreden. Sein Anliegen ist eher ungewöhnlich, handelt es sich doch um einen Gruselfilm in Japan. Das käme wiederum den dortigen Machthabern zupass, die sich gegen Hollywood in Position bringen möchten.

Thumbnail image for Nominiert: Charles Lewinsky / Andersen

Nominiert: Charles Lewinsky / Andersen

21 September 2016

«Ich bin Andersen.» Der Mann, der Andersen sein will, erwacht als Fötus mit vollem Erkenntnis- und Erfahrungsschatz aus einem vergangenen Leben im Mutterleib. Er ist ein seltsames Baby und seine Eltern glauben sogar manchmal, den wissenden Blick eines Greises in seinem Gesicht zu entdecken. Wie wahr diese Vermutung ist, ahnen sie nicht. Anhand eines Menschen, der eine zweite Chance bekommt, erforscht Charles Lewinsky in seinem neuen Roman das Wesen des Bösen.

Thumbnail image for Nominiert: Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

Nominiert: Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

21 September 2016

Mit einem toten Kind im Koffer sucht Loribeth ihren verschollenen Vater. Wenn sie ihn findet, werden sich all ihre Probleme lösen, so die Prophezeiung in Michelle Steinbecks magisch-rätselhaftem Debüt. Loribeth durchquert Städte, Wüsten und Meere. Ständig hungrig und allein, verliebt sie sich in alle jungen Wesen, die ihr etwas Essbares anbieten, doch unerwartete Begegnungen und Katastrophen zwingen sie stets weiterzuziehen. Eine funken- und phantsiesprühende Reise eines Mädchens zu sich selbst.

Thumbnail image for Schweizer Buchpreis 2016

Schweizer Buchpreis 2016

23 August 2016

Auch dieses Jahr werde ich hier auf lesefieber.ch vom, über und zum Schweizer Buchpreis bloggen. Ich bin gespannt auf die Bekanntgabe der Nominierten und freue mich schon darauf, die fünf Bücher zu lesen! Die Bekanntgabe der fünf Nominierten erfolgt am 21. September. Am 22. Oktober beginnt die Lesetour der Nominierten am Gemeinschaftsstand des Schweizer Buchhändler- […]