Lesefieber Feder 2018

Der unabhängige Literaturpreis nach meinem ganz persönlichen Geschmack

Auch diese Jahr werde ich eine Feder verleihen dürfen, um für ein Buch und dessen Autoren meine Bewunderung kundzutun und “mein” Buch des Jahres gebührend zu würdigen. Allerdings gibt es bei der Lesefieber Feder weder ein Preisgeld noch den grossen Ruhm zu ernten, sondern einfach nur meine tiefe Bewunderung sowie hoffentlich auch diejenige der treuen Fans von Lesefieber. Zur Erinnerung bekommt der Autor eine schlichte Feder überreicht. Meine Wahl wird immer intuitiv und absolut persönlich ausfallen. Ein Buch, sicherlich immer eine Neuerscheinung, welche mich thematisch, sprachlich oder aus welchen Gründen auch immer richtig berührt hat, soll ausgezeichnet werden.

Die Lesefieber Feder 2018 geht an Beat Vogt mit seinem Debutroman “Der Aussetzer oder die Resonanz einer Schuld” (Edition Bücherlese).

Die Übergabe der Lesefieber-Feder erfolgt am Freitag, den 21.9.2018 um 19.00h im Rahmen von “Lesefieber on Tour” in der Bibliothek Obersiggenthal.

Lesefieber Feder 2018 Obersiggenthaldie verleihung der lesefieber feder 2018 mit beat vogt in der bibliothek obersiggenthal



Luzerner Zeitung vom 19.09.2018