Susann Pásztor / Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster

Karla wird sterben, der Krebs lässt ihr keine andre Wahl, ihr Leben dauert nur noch eine kurze, begrenzte Zeit lang. Fred ist einerseits neu Sterbebegleiter, andererseits alleinerziehender Vater. Sein Sohn Phil, junge dreizehn Jahre alt, kann mit der neuen Berufung seines Vaters nun gar nichts anfangen. Doch Fred will bei seiner ersten Sterbebegleitung sein Bestes […]

Kathy Zarnegin / Chaya

Chaya wächst in Teheran in einer durchaus modernen Familie auf, ihre Mutter ist die zweite Frau ihres Vaters, einem Weltenbürger, der häufig interessanten Besuch ins Haus bringt. Im Iran gehören die Kinder immer ganz zum Leben, selbst spätnachts darf Chaya den Gesprächen der Erwachsenen lauschen, früh schon hat sie in ihrem Mädchenherzen eine Sehnsucht, die […]

Richard Dübell / Krone des Schicksals

Aus den Tränen der Jungfrau Maria soll er entstanden sein, der bedeutendste blutrote Edelstein, welchen jeder grosse Herrscher sein Eigen nennen will, denn man sagt, wer den Orphanus trägt, hat Macht und Glück auf seiner Seite. Es ist die Zeit des Königs Philipp und seiner Gemahlin Eirene, die Zeit der Staufer. Philipp will den Stein […]

Marco Balzano / Das Leben wartet nicht

Ninetto, ein kleiner Junge in einem sizilianischen Dörfchen, kennt den Hunger gut, seinem Spitznamen “Pelleossa” (Hautundknochen), dem entspricht er bestens, so dünn ist er. Er hasst den salzigen Geschmack der Sardellen, eine Sardelle auf einem Kanten Brot stellt über Jahre sein Mahl für den ganzen Tag dar. Aus Hunger wurde er zum Dieb, mit Peppino, […]

Susanne Gantert / Der Mädchenreigen

27 Januar 2017
Thumbnail image for Susanne Gantert / Der Mädchenreigen

Braunschweig im Jahre 1580, der reiche Kaufmann Lorenz Kale ist ein wichtiger Mann in der Gegend und ein geschätzter noch dazu. Doch da trifft für ihn eine Botschaft ein, die seinem liebenden Vaterherz arg zusetzt, seine Tochter Elise ist entführt worden. Vom Feuer speienden Drachen berichten die Leute, es gibt einige, die fest an dieses […]

M.C. Beaton / Hamish Macbeth fischt im Trüben

25 Januar 2017
Thumbnail image for M.C. Beaton / Hamish Macbeth fischt im Trüben

Schottland, ein kleines Dorf, Lochdubh, hier ist Hamish Macbeth Police Constable, er geniesst ein ruhiges Leben, hat kaum Arbeit, aber ein recht hübsches Polizeigebäude. Hamishs roten Haarschopf erkennt man schon von Weitem, auch im örtlichen Hotel, dem einzigen übrigens, dafür aber einem exklusiven. Wenn man Hamish heran stapfen sieht, stellt man ihm einen Kaffee auf […]

Margit Kruse / Rosensalz

23 Januar 2017
Thumbnail image for Margit Kruse / Rosensalz

Margareta Sommerfeld ist Damenmodeverkäuferin, lebt in einem Wohnturm in der alten Zechensiedlung, sie hat gerade Ferien und erträumt sich auf der Wiese hinter dem Haus eine schönere Zukunft. Margareta ist mit einem Kommissar liiert, er ist gut aussehend ihr Stefan, eine wahre Augenweide, aber seit er bei ihr wohnt, stellt sich eine gewisse Ernüchterung ein. […]

Thomas Vaucher / Tell

19 Januar 2017
Thumbnail image for Thomas Vaucher / Tell

Tells Vater, ein Held, er soll mit blossen Händen einen Bären erwürgt haben, das bezeugen seine Bewunderer. Andere berichten Schlechtes über den Mann, welcher zu Tode kommt und nur seinen Sohn Wilhelm zurücklässt, ein junges Bürschchen. Dem jungen Tell ergeht es schlecht beim Bruder seines Vaters, dieser hasst ihn so sehr, wie er seinen Bruder […]

Deborah Install / Der Roboter, der Herzen hören konnte

17 Januar 2017
Thumbnail image for Deborah Install / Der Roboter, der Herzen hören konnte

In der nahen Zukunft: Ben Chambers und seine Frau Amy leben in einem Haus in England, es liegt im Grünen, eine Pferdekoppel grenzt an den Garten und eigentlich wäre das Leben ganz gemütlich, findet Ben. Ben hat Tiermedizin studiert, das Studium dann aber beim Tod seiner Eltern abgebrochen, seine Schwester hat ihr Leben wieder in […]

Rose Tremain / Und damit fing es an

13 Januar 2017
Thumbnail image for Rose Tremain / Und damit fing es an

Gustav Perle ist ein kleiner Junge, der mit seiner alleinerziehenden Mutter in äusserst bescheidenen Verhältnissen in Matzlingen, einem unspektakulären Schweizer Ort, während den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges wohnt. Gustav liebt seine Mutti, wie er sie nennt, und er lernt damit zu leben, dass sie ihm nie wirklich nahekommt. In der winzigen Wohnung gibt es nicht […]

Lisa Schneider / Tränen der Freiheit

9 Januar 2017
Thumbnail image for Lisa Schneider / Tränen der Freiheit

Catherine und Matthew sind Geschwister, die sich inniglich gerne haben. Sie leben in Kansas, ihre Mutter wie auch sie müssen viel arbeiten, denn es ist eine ärmliche Gegend, in welcher sie aufwachsen und den Vater haben sie bereits verloren. Die Liebe in der Familie gibt ihnen Halt, doch dann muss Catherine erfahren, dass Abraham Lincoln […]

Melanie Raabe / Die Wahrheit

8 Januar 2017
Thumbnail image for Melanie Raabe / Die Wahrheit

Sarah hat gelernt, sich als alleinerziehende Mutter im Leben zurechtzufinden, das grosse Haus ist ihr zu Hause geworden, ihr Sohn bedeutet ihr alles. Sarah hat vor sieben Jahren ihren geliebten Ehemann Philipp während einer Geschäftsreise nach Südamerika verloren, er ist einfach spurlos verschwunden. So lange hat die Hoffnung im Herzen weitergelebt, Philipp würde heimkehren, doch […]

Ute Krause / Minus Drei geht baden

2 Januar 2017
Thumbnail image for Ute Krause / Minus Drei geht baden

Minus Drei findet es ja anfänglich ganz nett und gemütlich, dass es regnet, aber doch nicht während den ganzen Ferien! Auch Lucy, sein Haustier und Urmenschmädchen, ist gelangweilt. Als die Ferien vorbei sind, scheint wieder die Sonne und im Tal hat sich ein riesiger und tiefer See gebildet. Alle freuen sich und gehen baden, nur […]

Amélie Jackowski / Gian und Giachen

29 Dezember 2016
Thumbnail image for Amélie Jackowski / Gian und Giachen

Gian und Giachen leben in der Bergwelt des Graubündens. Als das Abendrot die dunkle Nacht ankündigt, fürchten sich die beiden wie immer ein wenig vor der Dunkelheit. Schnell wollen die beiden Steinböcke einen Schlafplatz suchen, sie hören ein Knirschen, es versetzt sie in Angst, womöglich ein Schneemonster fragen sie sich? Fröhlich hüpft da der furchtlose […]

Pedro Lenz / Di schöni Fanny

24 Dezember 2016
Thumbnail image for Pedro Lenz / Di schöni Fanny

Die drei sind Freunde, die beiden Maler Grunz und Louis und der Autor Jackpot, sie lieben das Leben, die Liebe, die Kunst und den Genuss. Doch Jackpot kämpft gegen das leere, weisse Blatt an, im “Grind” wäre sie, die Story, beteuert er immer wieder, holt Geld bei seinem reichen Bruder und schlängelt sich mal so […]

Mick Gurtner / Horst

23 Dezember 2016
Thumbnail image for Mick Gurtner / Horst

Horst, um es gleich vorneweg zu erklären, ist eine Hundedame. Als ihr neuer Besitzer Thom bemerkt, dass es sich eben um eine Dame handelt, hat er sich schon zu fest an den Namen gewöhnt, den er ihr gegeben hat, als sie sich an einer Autobahnraststätte in seinen alten VW-Passat und in sein Herz gedrängt hat. […]

Marc Späni / Robins Garten

22 Dezember 2016
Thumbnail image for Marc Späni / Robins Garten

Florian arbeitet als Sachberater bei einer Versicherung, er ist ein rechtschaffener, besonnener und eher schüchterner, junger Mann. Florian besucht seine Grossmutter in der Altersresidenz, sie hat ihn um diesen Besuch gebeten und will ihm zudem ein paar Besorgungen in Auftrag geben. Florian freut sich, denn auf dem Weg, in unmittelbarer Nähe zur Altersresidenz, liegt auch […]

Ernst Bromeis / Jeder Tropfen zählt

21 Dezember 2016
Thumbnail image for Ernst Bromeis / Jeder Tropfen zählt

Ernst Bromeis ist lange als Lehrer tätig gewesen, dann hat er ein Sportstudium absolviert und sich als Trainer des Spitzensports von Swiss Olympic engagiert. Es folgten Zeiten als Redaktor bei Radio Rumantsch und in der Berufskommunikation als Sport- und Eventmanager. Aber dann erinnerte sich der Autor, Vater und Ehemann an ein Kindheitserlebnis bei der Arbeit […]

Shlomo Graber / Der Junge, der nicht hassen wollte

20 Dezember 2016
Thumbnail image for Shlomo Graber / Der Junge, der nicht hassen wollte

Im damals ungarischen Städtchen Majdan (heute Maidan) wächst Shlomo auf, er wurde 1926 geboren. Sein Grossvater und seine Mutter sind die engen Bezugspersonen des fröhlichen Jungen Shlomo, seinen Vater bekommt er erst in späteren Kindheitsjahren, denn dieser wusste gar nichts von seiner Vaterrolle. Aber es sind dann Vater und Sohn, die als einzige Überlebende der […]

Paricia Schröder / Nellies grosser Auftritt

19 Dezember 2016
Thumbnail image for Paricia Schröder / Nellies grosser Auftritt

Nellie ist ein Zirkusmädchen, leider kann sie immer noch nicht Lesen uns Schreiben, das Schulalter hätte sie erreicht, eigentlich könnte sie auch im Zirkuswaggon unterrichtet werden, aber der Zirkus Corelli kämpft um seine Existenz. Sie sind in einer neuen Stadt angekommen, da taucht ein Mädchen an der Ponykoppel auf, es ist Laura, welche im selben […]

Stefan Zweig / Buchmendel & Die Unsichtbare Sammlung

18 Dezember 2016
Thumbnail image for Stefan Zweig / Buchmendel & Die Unsichtbare Sammlung

Jakob Mendel, der allwissende Bücherhändler der in Wien seinen festen Arbeitsplatz im Kaffeehaus Gluck hat. Wer ihn sieht, sieht einen glücklichen Menschen, keiner ist so leidenschaftlich, so vertieft beim Lesen wie er. Doch sogar das Lesen an sich kann eine grosse Gefahr darstellen, damals in Mündels Jahr, dem Jahr 1929 wie aber auch heute. Ein […]

Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

17 Dezember 2016
Thumbnail image for Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

Er kehrt zurück an den Ort seiner Kindheit, sein Elternhaus, das wurde abgerissen und ein neues Haus steht stattdessen am selben Platz, er ist hergekommen wegen einer Beerdigung. Er sucht aber am Ende der Strasse den Hof der Familie Hempstock auf, und dort angekommen findet er alles noch so vor, wie es damals in seiner […]

Anne Berest / Emilienne oder die Suche nach der perfekten Frau

16 Dezember 2016
Thumbnail image for Anne Berest / Emilienne oder die Suche nach der perfekten Frau

Emilienne und Julie sind Freundinnen, schon lange, und dabei sind sie so unterschiedlich, wie es nur sein kann. Julie ist die bildhübsche Ehefrau, Supermutter und Karrierefrau in einer Person und dazu auch als Freundin recht patent. Julie, sie ist abenteuerlustig, flatterhaft, Fotografin von eher zweifelhaftem Ruf. Aber dann ist Emilienne wirklich richtig erstaunt, denn Julie […]

Jeremy Massey / Die letzten vier Tage des Paddy Buckley

15 Dezember 2016
Thumbnail image for Jeremy Massey / Die letzten vier Tage des Paddy Buckley

Seit etlichen Jahren arbeitet Paddy Buckley beim selben Bestattungsunternehmen in Dublin, sie sind alle ein eingeschworenes, rechtschaffenes und solides Team, so bekommt man in dieser Branche einen guten Ruf. Paddy kennt den Tod, er ist ihm vor gut zwei Jahren sehr nahe gekommen, hat ihm seine Frau und deren ungeborenes Kind entrissen, seither hat Paddy […]

Tanja Rüdisühli & Laurids Jensen / Schweizer Tapas

14 Dezember 2016
Thumbnail image for Tanja Rüdisühli & Laurids Jensen / Schweizer Tapas

Von warmen bis kalten Tapas, von pikant bis süss, querbeet durch die Schweiz und ihre feinen Lebensmittel, führt uns dieses gluschtige Kochbuch. Es ist ein grosser Schatz an Inspiration, welcher uns zwischen die Buchseiten lockt und uns die Tapaskultur näher bringt. Basel, Bern, Bündnerland, Appenzell, Luzern, aus diesen Regionen, sowie weitere Schweizer Gerichte kommen in […]

Matto Kämpf & Nina Steinemann / Heute Ruhetag

13 Dezember 2016
Thumbnail image for Matto Kämpf & Nina Steinemann / Heute Ruhetag

Kennen Sie die beliebtesten Lehrersprüche seit 1950? Einer davon wäre: Ordnung ist das halbe Leben. Wenn man sich für das Leben interessiert und den Mut aufbringt, es von allen Seiten zu betrachten, dann ist man bei Matto Kämpfs Texten gut aufgehoben und kann mit der unordentlichen Hälfte des Lebens schmunzeln. Ganze Wissenswelten erschliessen sich in […]

Ute Krause / Minus Drei und die wilde Lucy – Minus reisst aus

12 Dezember 2016
Thumbnail image for Ute Krause / Minus Drei und die wilde Lucy – Minus reisst aus

Die Familie Drei in Farnheim, das sind Dinomama, Dinopapa und ihr Sohn Minus. Seit einiger Zeit hat ja Minus nun ein eigenes Haustier, das Urmenschenmädchen Lucy. Minus hat bewiesen, dass er gut auf ein Haustier aufpassen kann und so bemerkt er auch sofort, dass es Lucy nicht gut geht, denn sie klappert immer mit den […]

Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

11 Dezember 2016
Thumbnail image for Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

Illinois, weite Weizenfelder und Natur pur, das war Lucy Bartons Kindheit, doch in ihrem zu Hause gab es Armut, Hunger und Nöte einer Familie, die Lucy für ihr ganzes Leben prägen. Als Schriftstellerin und Mutter zweier Kinder, wie auch als Ehefrau, lebt Lucy schon seit Jahren in New York, sie liebt diese Stadt und deren […]