Armut

Bruno Blume & Mo Richner (Illustrationen) / Vor Kummer sterbe ich – Vreneli und das Plumpsklo am Ende der Welt

15 Dezember 2018

Onno, Toni und Svantje verlassen ihre Heimat Deutschland, weil ihre Eltern beschlossen haben, sie selber zu unterrichten, dies ist erlaubt in der Schweiz, also legen sie dort einen Neuanfang hin. Das schiefe, alte Haus in Guggisberg hat gar noch ein Plumpsklo, dass sie nun ausschlafen dürfen und nicht in die Schule müssen, das finden die […]

Lilian Loke / Auster und Klinge

7 Dezember 2018
Thumbnail image for Lilian Loke / Auster und Klinge

Victors Leben war eigentlich gerade gut, einen sehr guten Hotelfachabschluss in der Tasche und eine Frau und kleine Tochter an seiner Seite, konnte er prima träumen vom eigenen Restaurant. Wäre Victor bloss nicht ein Fehler unterlaufen beim Ausüben seines Doppellebens, ein Fehler, der ihm eine Haftzeit beschert und ihm den Rückweg zu seinen beiden Liebsten […]

Barbara Lutz / Keinen Seufzer wert

15 November 2018
Thumbnail image for Barbara Lutz / Keinen Seufzer wert

Das 19. Jahrhundert im Emmental, auf dem Schafberg bei Signau lebt in der Abgelegenheit Res Schlatter, ein frömmlerischer, misstrauischer Mann. Seit er seine Eltern verloren hat, ist Res noch geiziger und panischer geworden, er traut weder einem Geldinstitut noch seinen Betbrüdern und versteckt sein Geld an verschiedenen Orten auf seinem heruntergekommenen Hof. Wir schreiben das […]

Stephan Sigg / Noch 21 Tage

28 Oktober 2018
Thumbnail image for Stephan Sigg / Noch 21 Tage

Leon ist verliebt, so richtig, Lilli ist aber einfach auch ein tolles Mädchen. Die grossen Ferien stehen an, doch Leon ist traurig, die anderen werden nach den Ferien coole Fotos und Filme vorzeigen, vom Meer, von New York, was auch immer, er und seine beiden kleineren Brüder haben das alles nicht, sie kaufen im Caritasladen […]

Laetitia Colombani / Der Zopf

22 Mai 2018
Thumbnail image for Laetitia Colombani / Der Zopf

Smita, Sarah und Giulia, drei Frauen mitten in ihrem Leben, sie kennen einander nicht, doch jede muss sich ihren Weg erkämpfen, jede von ihnen wird auf die Probe gestellt. Smita lebt in Badlapur, Uttar Prasesh, in Indien, sie gehört zu der ärmsten aller Menschenschichten, sie ist eine Dalit, keiner Kaste zugehörig, eine, die man nicht […]

Hannah Kent / Wo drei Flüsse sich kreuzen

11 Februar 2018
Thumbnail image for Hannah Kent / Wo drei Flüsse sich kreuzen

Irland im Jahre 1826. Im kleinen irischen Dorf leben die Leute in Armut und eng mit der Natur verbunden, der Torf schenkt ihnen Feuer und ihre wenigen Tiere sichern ihr überleben und mit Mühe und Not bringt man den Pachtzins zusammen. Martin und Nóra sind Bauern, ihre Tochter lebt weiter weg mit ihrem Mann und […]

Piero Bianconi / Der Stammbaum

4 November 2017
Thumbnail image for Piero Bianconi / Der Stammbaum

Ein kleines Tessiner Bergdorf, die Heimat der Familie Bianconi, deren Geschichte der Autor bis zurück ins 19. Jahrhundert vor unseren Augen nachzeichnen kann. Denn als er im Jahre 1966 in sein fast verlassenes Heimatdorf Mergoscia hochsteigt, findet er zerfallene Mauern aber auch eine Truhe mit Dokumenten, Verträgen und unzähligen Briefen der jungen Tessiner aus der […]

Marco Balzano / Das Leben wartet nicht

21 Februar 2017
Thumbnail image for Marco Balzano / Das Leben wartet nicht

Ninetto, ein kleiner Junge in einem sizilianischen Dörfchen, kennt den Hunger gut, seinem Spitznamen “Pelleossa” (Hautundknochen), dem entspricht er bestens, so dünn ist er. Er hasst den salzigen Geschmack der Sardellen, eine Sardelle auf einem Kanten Brot stellt über Jahre sein Mahl für den ganzen Tag dar. Aus Hunger wurde er zum Dieb, mit Peppino, […]

Smith Henderson / Montana

20 Februar 2017
Thumbnail image for Smith Henderson / Montana

Pete Snow ist Familiensozialarbeiter im Südwesten von Montana, er liebt seinen Job, aber manchmal weiss er tatsächlich nicht, ob er den Tag überleben wird. Ein verwilderter Junge hat Pete tief berührt, Benjamin Pearl lebt mit seinem Vater und seiner Familie tief verborgen in den Wäldern, offenbar erstrecken sich ihre Unterkünfte über weite Gebiete, Pete trifft […]

Stefan Zweig / Buchmendel & Die Unsichtbare Sammlung

18 Dezember 2016
Thumbnail image for Stefan Zweig / Buchmendel & Die Unsichtbare Sammlung

Jakob Mendel, der allwissende Bücherhändler der in Wien seinen festen Arbeitsplatz im Kaffeehaus Gluck hat. Wer ihn sieht, sieht einen glücklichen Menschen, keiner ist so leidenschaftlich, so vertieft beim Lesen wie er. Doch sogar das Lesen an sich kann eine grosse Gefahr darstellen, damals in Mündels Jahr, dem Jahr 1929 wie aber auch heute. Ein […]

Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

11 Dezember 2016
Thumbnail image for Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

Illinois, weite Weizenfelder und Natur pur, das war Lucy Bartons Kindheit, doch in ihrem zu Hause gab es Armut, Hunger und Nöte einer Familie, die Lucy für ihr ganzes Leben prägen. Als Schriftstellerin und Mutter zweier Kinder, wie auch als Ehefrau, lebt Lucy schon seit Jahren in New York, sie liebt diese Stadt und deren […]

Eva Baronsky / Manchmal rot

18 August 2015
Thumbnail image for Eva Baronsky / Manchmal rot

Er ist ein vom Erfolg verwöhnter, eitler, ja eigentlich gar selbstzufriedener Anwalt. Einzig, dass ihn seine Freundin verlassen hat, trübt sein Wohlgefühl ein ganz klein wenig, doch er ist sich recht sicher, sie wird zurückkehren zu ihm, denn er hat ja einiges zu bieten. Eigentlich muss sie einfach zurückkehren und dann wird er sie heiraten, […]

Saphia Azzeddine / Mein Vater ist Putzfrau

28 Februar 2015
Thumbnail image for Saphia Azzeddine / Mein Vater ist Putzfrau

Paul, sein Vater nennt ihn nur Polo, ist ein vierzehnjähriger Pariser Banlieuejunge. Das ist alles andere als lustig so ein Leben, aber Polo hat zusätzlich noch mehr Pech, denn er ist weder schwarz noch arabisch oder jüdisch und er sieht mittelmässig aus und ist bleich, weiss, klein und völlig unbedeutend. Polos Schwester ist hübsch, eigentlich […]

Ayana Mathis / Zwölf Leben

5 November 2014
Thumbnail image for Ayana Mathis / Zwölf Leben

Hattie und August sind ein Paar, die Glut ihrer anfänglichen Liebe hat gelitten, August wird langsam zum Spieler und Trinker, einzig die Nächte und die gegenseitige körperliche Begierde teilen sie ungebrochen miteinander durch alle Jahre hindurch. Es ist der Anfang des Zwanzigsten Jahrhunderts und im Zuge der Great Migration sind auch Hattie und August vom […]

Michel Bussi / Das Mädchen mit den blauen Augen

19 März 2014
Thumbnail image for Michel Bussi / Das Mädchen mit den blauen Augen

Im Winter 1980 stürzt ein Flugzeug im französischen Jura ab und reisst alle Menschen darin in den Tod. Nein, ein Baby überlebt wie durch ein Wunder und ein Feuerwehrmann kann kaum glauben, dass er es lebend in den Armen hält. Doch bald stellt sich heraus, an Bord der Unglücksmaschiene waren zwei fast gleichaltrige Babys, Emilie […]

Laura Lee Smith / Palmherzen

27 Februar 2014
Thumbnail image for Laura Lee Smith / Palmherzen

Utina, eine Kleinstadt in Florida, ist die Heimat der Familie Bravo. Utina ist ein wenig heruntergekommen, hier leben eher die gewöhnlicheren Menschen, oder eben auch nicht, denn als gewöhnlich wird die Familie Bravo sicherlich niemand bezeichnen. Arla und Dean waren jung, verliebt und aus zwei verschiedenen Welten, doch Dean Bravo konnte Arla aus dem Schosse […]

J.R. Moehringer / Knapp am Herz vorbei

4 Januar 2014
Thumbnail image for J.R. Moehringer / Knapp am Herz vorbei

Willie Suttons Jugend war keine Einfache, während der grossen Depression in Amerika findet er kaum einen Job und wenn dann doch einmal, verliert er ihn alsbald wieder. Willies Wut auf die Reichen und auf die Banken wächst und wächst, die Liebe und das Geld, eines davon haben oder nicht haben, das entscheidet alles im Leben, […]

Marie-Renée Lavoie / Ich und Monsieur Roger

30 November 2013
Thumbnail image for Marie-Renée Lavoie / Ich und Monsieur Roger

Eigentlich ist die kleine schmächtige Hélène acht Jahre alt, aber in ihrem Herzen und in ihren Taten ist sie ein Junge und heisst Joe, zudem ist er zehn Jahre alt und will sein eigenes Geld verdienen. Zehn Jahre alt muss man nämlich sein, damit man Zeitungen austragen darf und selbst wenn Joe in der Schule […]

Andrea Hirata / Die Regenbogentruppe

23 September 2013
Thumbnail image for Andrea Hirata / Die Regenbogentruppe

Ikal der Lockenkopf war einer der Schüler, für welchen es alles andere als selbstverständlich war, eine Schulbildung geniessen zu dürfen. Er und eine Handvoll andere Kinder waren auf der Insel ­Belitung in Indonesien die Kinder von Minenarbeitern, Bauern, oder noch ärmeren Fischern, und ja, sie genossen jeden einzelnen Schultag, nein, sie eroberten sich jeden Schultag, […]

Stef Stauffer / Steile Welt, Leben im Onsernone

13 Februar 2013
Thumbnail image for Stef Stauffer / Steile Welt, Leben im Onsernone

Was es bedeutet, dermassen abgelegen und in steiler Hanglage zu leben, davon erhalten wir eine recht eindrückliche Vorstellung durch die Bewohner des Onsernones. Schliesslich mussten die Talmenschen anno dazumal lange kämpfen, dass es eine Briefpostversorgung gab und kämpfen, das liegt ihnen bis heute im Blut, sonst könnten sie wohl gar nicht dort leben. Im Sommer, […]

Benedict Wells / Fast genial

24 August 2011
Thumbnail image for Benedict Wells / Fast genial

Francis lebt mit seiner Mutter in einem ärmlichen Trailerpark in New Jersey und trauert der Zeit nach, als er noch seinen Halbbruder und dessen Vater hatte, denn in dieser Zeit ging es seiner Mutter noch nicht so verdammt schlecht wie zurzeit. Manisch depressiv, kein leichtes Leben mit einer solchen Mutter und es kommt noch schlimmer, […]

Peter Schwindt / Schwarzfall

7 Juli 2010
Thumbnail image for Peter Schwindt / Schwarzfall

Ein aussergewöhnlich heisser Sommer in Frankfurt lässt die Menschen schwitzen, aber es kommt noch weit schlimmer. Zuerst sind es hie und da kurze Stromunterbrüche, welche man noch kaum wahrnimmt, doch dann kommt der totale Stromausfall, Frankfurt’s Nacht ist richtig dunkel. Vorerst findet man die Situation noch spannend oder gar lustig, doch das Lachen vergeht allen […]

Yasmina Khadra / Die Schuld des Tages an die Nacht

1 April 2010
Thumbnail image for Yasmina Khadra / Die Schuld des Tages an die Nacht

Unter äusserst kargen und ärmlichen Bedingungen wächst in einer algerischen Familie ein Junge auf, der Vater ist glücklich, er hat das Letzte investiert und Schulden gemacht, es sieht gut aus, eine reiche Ernte kündigt sich an. Doch das Unglück schlägt brutal zu, die Ernte ist dahin und auch wenn der Vater arbeitet bis zum umfallen, […]

Asta Scheib / Das Schönste was ich sah

18 Februar 2010
Thumbnail image for Asta Scheib / Das Schönste was ich sah

Die Kindheit von Giovanni Segantini ist alles andere als einfach. Die Mutter hat er nur kränkelnd im Bett in Erinnerung, den Vater als glücklosen Kaufmann und Schlendrian, welcher sein Kind denn auch im Stich lässt, als die Mutter stirbt. Hunger ist stehts ein treuer Begleiter des jungen Giovanni. Nach einem kurzen Aufenthalt bei […]