Bildung

Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

23 August 2019
Thumbnail image for Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

Nominiert für den Franz-Tumler-Literaturpreis 2019 und auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2019 Ein Dorf, irgendwo in der DDR, Urlaub, Dünen und dann sie, er konnte damals schon nicht beschreiben, was Angelika ihm war. Theologen, Mediziner, Wende und eine neue Welt, was sollte er da tun? Studieren, sobald wie möglich in Cambridge und anderen […]

Tara Westover / Befreit

8 November 2018
Thumbnail image for Tara Westover / Befreit

Die Familie Westover lebt auf dem Berg Buck Peak in Idaho, der Vater ist ein fanatisch gläubiger Mormone, der den Weltuntergang nahen sieht, er hortet Lebensmittel und Treibstoff ebenso wie Waffen, um sich dann vor Angreifern schützen zu können. Sie leben auf einer Farm mit einem Schrottplatz, mit welchem der Vater Geld zu verdienen versucht […]

Andrea Hirata / Die Regenbogentruppe

23 September 2013
Thumbnail image for Andrea Hirata / Die Regenbogentruppe

Ikal der Lockenkopf war einer der Schüler, für welchen es alles andere als selbstverständlich war, eine Schulbildung geniessen zu dürfen. Er und eine Handvoll andere Kinder waren auf der Insel ­Belitung in Indonesien die Kinder von Minenarbeitern, Bauern, oder noch ärmeren Fischern, und ja, sie genossen jeden einzelnen Schultag, nein, sie eroberten sich jeden Schultag, […]

J. D. Salinger / Der Fänger im Roggen

30 August 2005
Thumbnail image for J. D. Salinger / Der Fänger im Roggen

Ein junger, naiver und zugleich intelligenter Typ mit einer endlos selbstgerechten Art lässt uns seinen Collegealltag aus seiner Sicht erleben. Fazit Endlich habe ich einen sogenannten Klassiker des Entwicklungsromans doch auch noch gelesen, ich kann mich nur wenig dafür begeistern. Meine Wertung: 3/10 / Der Fänger im Roggen Verlag: rororo, Seiten: 272