Gedichte

Kathy Zarnegin / Chaya

2 April 2017
Thumbnail image for Kathy Zarnegin / Chaya

Nominiert für den Franz-Tumler-Literaturpreis 2017 Chaya wächst in Teheran in einer durchaus modernen Familie auf, ihre Mutter ist die zweite Frau ihres Vaters, einem Weltenbürger, der häufig interessanten Besuch ins Haus bringt. Im Iran gehören die Kinder immer ganz zum Leben, selbst spätnachts darf Chaya den Gesprächen der Erwachsenen lauschen, früh schon hat sie in […]

Nazmi Bakr / Syrien das vergessene Land

8 Oktober 2014
Thumbnail image for Nazmi Bakr / Syrien das vergessene Land

Verbrennt Syrien nicht wegen Machtinteressen! Von einer tiefen Liebe zeugen diese Gedichte. “Zwitschert ein Vogel für das Recht auf Freiheit, Gerechtigkeit und Gleichheit“. Wenn auch die Träume verboten wurden, die Liebe zur Mutter Syrien, dem Heimatland, nur noch aus dem Exil gelebt wird, um so grösser ist die Sehnsucht nach einem Wiedersehen in Frieden. “Und […]

René Freund / Liebe unter Fischen

27 Februar 2013
Thumbnail image for René Freund / Liebe unter Fischen

“Anrufbeantworter von Alfred Firneis. Bitte hinterlassen Sie keine Nachricht. Ich rufe nicht zurück.” Nachdem die Verlegerin von Firneis diese Worte bereits mehrmalig vernommen hat und sie tatsächlich keinen Rückruf bekommt, auch keine Antwort auf Ihre SMS an ihren erfolgreichen Lyriker, da beschliesst sie kurzerhand, Ihren Autor einfach zu Hause zur Rede zu stellen. Vor der […]

Marie-Sabine Roger / Der Poet der kleinen Dinge

27 November 2011
Thumbnail image for Marie-Sabine Roger / Der Poet der kleinen Dinge

Keiner weiss, dass Alex schon dreissig Jahre alt ist und viele halten sie gar für einen Mann, in ihren geliebten Kapuzenshirts, sieht sie eben echt aus wie ein junger Typ. Alex hält es nie lange an einem Ort aus, was sie nun in ein Kaff in der Normandie verschlagen hat, kann sie selbst nicht sagen, […]