Judentum

Shlomo Graber / Der Junge, der nicht hassen wollte

20 Dezember 2016
Thumbnail image for Shlomo Graber / Der Junge, der nicht hassen wollte

Im damals ungarischen Städtchen Majdan (heute Maidan) wächst Shlomo auf, er wurde 1926 geboren. Sein Grossvater und seine Mutter sind die engen Bezugspersonen des fröhlichen Jungen Shlomo, seinen Vater bekommt er erst in späteren Kindheitsjahren, denn dieser wusste gar nichts von seiner Vaterrolle. Aber es sind dann Vater und Sohn, die als einzige Überlebende der […]

Leon de Winter / Geronimo

14 Oktober 2016
Thumbnail image for Leon de Winter / Geronimo

Er gehört nicht mehr zur Elite und doch weilt er unter den Kameraden des ST6, was er an einem feuchtfröhlichen Abend vernimmt und für völlige Verrücktheit unter ausgelassener und betrunkener Runde einstuft und gar noch mitbewirkt hat, holt ihn später ein. Tom hat schon seine Tochter verloren, seine Frau hat ihn verlassen und einen Neuanfang […]

Beat Portmann / Vor der Zeit

16 Oktober 2014
Thumbnail image for Beat Portmann / Vor der Zeit

Zuerst glaubt er, es erlaube sich jemand einen schlechten Scherz. Als er um einen Termin gebeten wird und ihm offenbart wird, er habe nun einen Mäzen, der im Hintergrund bleiben wolle, kommt er sich wirklich bescheuert vor. Er ist sich durchaus bewusst, in welcher Liga unter den Autoren er spielt, seine paar Krimis haben den […]

Jakob Arjouni / Cherryman jagt Mr. White

20 April 2011
Thumbnail image for Jakob Arjouni / Cherryman jagt Mr. White

Rick wächst in einem Brandenburger Vorortkaff auf, seine Eltern hat er früh verloren und so ist er bei einer älteren Frau, der Tante Bambusch untergekommen, welche er von Herzen gern hat. Mit seinen achtzehn Jahren hat Rick eigentlich ganz bescheidene Wünsche, er möchte gerne eine Lehrstelle als Gärtner finden, aber das ist leider nicht so […]

Eric-Emmanuel Schmitt / Das Kind von Noah

25 August 2005
Thumbnail image for Eric-Emmanuel Schmitt / Das Kind von Noah

Joseph versteht zuerst nicht, wieso ihn seine Eltern plötzlich und Nachts bei den adeligen Befreundeten abgeben, es erscheint ihm auch eigenartig, dass er in dieser Nacht zum ersten Male derart mit seinem Vater herzen darf, die Mutter errötet und meint dabei, der Bart sei doch ganz weich… Joseph sah seine Eltern zum letzten Male, die Bekannten […]