Kindheit

Urs Faes / Halt auf Verlangen

1 November 2017
Thumbnail image for Urs Faes / Halt auf Verlangen

Sprachlos ist er, als er die Diagnose erhält. Jetzt ist er selber betroffen, die Ahnung ist zur Gewissheit geworden. Die Welt, geht ihn die nun noch etwas an, fragt er sich und blickt in die Zeitung. Doch dann, als er im Elfer sitzt und zur Therapie fährt, tut er, was er immer getan hat, er kramt nach seinem Stift, er erschreibt, beschreibt, den Augenblick, das Vergangene, das Gewünschte […]

Peter Beck / Korrosion

17 Februar 2017
Thumbnail image for Peter Beck / Korrosion

Tom Winter, Sicherheitschef einer Schweizer Privatbank, geniesst eine Abfahrt im unberührten Schneehang, diese wird aber unsanft beendet, eine von zwei dummen Snowboardern ausgelöste Lawine reisst ihn mit und deckt ihn zu. Im Spital will er nicht lang liegen, sein rechter Arm ist zusammengeschraubt und am Gestänge fixiert, komplizierter Trümmerbruch, die Skisaison ist für Winter dieses […]

Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

17 Dezember 2016
Thumbnail image for Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

Er kehrt zurück an den Ort seiner Kindheit, sein Elternhaus, das wurde abgerissen und ein neues Haus steht stattdessen am selben Platz, er ist hergekommen wegen einer Beerdigung. Er sucht aber am Ende der Strasse den Hof der Familie Hempstock auf, und dort angekommen findet er alles noch so vor, wie es damals in seiner […]

Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

11 Dezember 2016
Thumbnail image for Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

Illinois, weite Weizenfelder und Natur pur, das war Lucy Bartons Kindheit, doch in ihrem zu Hause gab es Armut, Hunger und Nöte einer Familie, die Lucy für ihr ganzes Leben prägen. Als Schriftstellerin und Mutter zweier Kinder, wie auch als Ehefrau, lebt Lucy schon seit Jahren in New York, sie liebt diese Stadt und deren […]

Frédéric Zwicker / Hier können Sie im Kreis gehen

8 Dezember 2016
Thumbnail image for Frédéric Zwicker / Hier können Sie im Kreis gehen

Herr Kehr hat sich eigenständig ins Altersheim einweisen lassen. Um dort so leben zu können, wie er sich das vorstellt, hat er sich eines Tricks bedient. Der 91-jährige Herr Kehr ist klar bei Verstand, hat sich aber eine leichte Demenz antrainiert und einstudiert. So kann er in der “Aufbewahrungsanstalt”, wie es das Heim nennt, zum […]

Maria Sanchez / Warum wir ohne Hunger essen

1 November 2016
Thumbnail image for Maria Sanchez / Warum wir ohne Hunger essen

Keine geheimnisvolle Diät preist uns diese Autorin an, keine bahnbrechende neue Pille, um die Pfunde purzeln zu lassen, aber doch die Fakten vorneweg, sie selber hat in drei Jahren 30 Kilo abgenommen. Im Buch erklärt sie ihre Sichtweise; Essen ist eben weitaus mehr, als nur eine Nahrungsaufnahme und die berühmte Lust oder Sucht nach Schokolade […]

Charles Lewinsky / Andersen

2 Oktober 2016
Thumbnail image for Charles Lewinsky / Andersen

Er hat keine Ahnung, was passiert ist, nimmt an, sie hätten ihn gefasst und fragt sich, welcher Foltermethode er wohl ausgeliefert ist, es ist ein ganz komisches Gefühl, er fühlt sich eigentlich nicht unwohl, aber er kennt nichts Vergleichbares. Er fühlt sich körperlos, irgendwie umgeben von einer wellenartigen Masse, am meisten verunsichert ihn, dass er […]

Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

22 September 2016
Thumbnail image for Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

Loribeth ist mit einem Bruder aufgewachsen und einer Mutter, die immer Huhn kochte, sie hatte keinen Fernseher, aber ein Radio, welches sie einem Wärter abgekauft hat. Der Vater, der ist also irgendwann gegangen und nun will ihn Loribeth suchen gehen. Leider hat sie, als sie ihr Bügeleisen aus dem Fenster geschmissen hat, ein Kind getroffen. […]

Marjaleena Lembcke / Wir bleiben nicht lange

15 August 2016
Thumbnail image for Marjaleena Lembcke / Wir bleiben nicht lange

Sisko und Mirja sind Schwestern und in Finnland aufgewachsen. Nun lebt Sisko mit ihrer Familie in England und Mirja in Deutschland. Sisko und Mirja haben früh schon den Tod kennengelernt und wissen, was Verlust und Trauer bedeuten. Aber nun ist es Sisko, die an Krebs erkrankt ist. Sie blickt ihren letzten Tagen entgegen und ist […]

Joli Schubiger-Cedraschi / Haus der Nonna

30 Mai 2016
Thumbnail image for Joli Schubiger-Cedraschi / Haus der Nonna

Als kleines Mädchen wird Joli von ihrem Vater zu den Grosseltern ins Tessin gebracht. Drei Jahre ist sie schliesslich dort geblieben. Anfänglich hat sie nicht verstanden, warum die anderen Geschwister in Zürich bleiben durften und nur sie ins Tessin gebracht wurde, doch diese Jahre prägen sich fest ein ins Herz und der Nonno wie auch […]

Zora Debrunner / Demenz für Anfänger

7 April 2016
Thumbnail image for Zora Debrunner / Demenz für Anfänger

Wie Perlen auf einer Kette reihen sich die Erinnerungen der Autorin aneinander; es sind schöne Kindheitszeiten gewesen bei den Grosseltern. Die Eltern sind immer schnell davon gefahren und die Sommerferien bei den Grosseltern stellten immer einen Höhepunkt im Jahr dar. Das Haus mit Umschwung ist ein Kinderparadies, die Grosseltern verwöhnen gerne und viel. Zora wird […]

Eli Gottlieb / Best Boy

7 März 2016
Thumbnail image for Eli Gottlieb / Best Boy

Todd Aron ist Autist, er hat dieses Wort im Internet eingegeben, aber inzwischen ist ihm das Netz zu schnell geworden, er versteht ohnehin nicht genau, was das bedeutet. Er ist Mitte 40 und lebt in einer Blockhütte in einer Pflegeeinrichtung, er mag seinen neuen Zimmergenossen nicht sehr und regelrechte Panik überfällt ihn, wenn er an […]

Benedict Wells / Vom Ende der Einsamkeit

2 März 2016
Thumbnail image for Benedict Wells / Vom Ende der Einsamkeit

Drei Geschwister, Marty, Liz und der Jüngste, Jules, sie wachsen heran, bilden unterschiedliche Charaktere und speichern Eindrücke des Familienlebens. Ein Autounfall reisst die Eltern aus dem Leben und so auch die Geschwister recht früh schon auseinander. Zwar leben sie nun im selben Internat, doch den Draht zueinander verlieren sie zunehmend. Jules ist er erst zehn […]

Lena Gorelik / Null bis unendlich

25 Februar 2016
Thumbnail image for Lena Gorelik / Null bis unendlich

Nils war der ungewöhnliche Schüler, in Zahlen vernarrt und die Literatur liebend, still und recht unauffällig, es war klar, setzte man das neue Mädchen Sanela neben ihn. Sanela kam aus Jugoslawien, der Krieg hat ihr so vieles entrissen, die Eltern, die Heimat, die Sprache. Doch Sanela und Nils finden sofort zueinander, er sieht nicht ihre […]

Ashley Ream / 30 Tage und ein ganzes Leben

27 November 2015
Thumbnail image for Ashley Ream / 30 Tage und ein ganzes Leben

Clementine Pritchard ist eine wohlbekannte Künstlerin, ihre Werke werden teuer verkauft, den Umgang mit ihr, muss man erlernen, sie ist gelinde gesagt auch einmal recht schwierig. Dieses recht schwierig hat sie ihre Ehe gekostet, ihren Exmann, den haben alle gemocht, aber sie trägt an den Altlasten ihrer Familie und Kindheit, ihr Vater hat sich damals […]

Barbara Hagmann / Blühender Lavendel

8 Oktober 2015
Thumbnail image for Barbara Hagmann / Blühender Lavendel

Herbert Kull ist ein Buchhalter wie aus dem Bilderbuch, er hat stets gleiche Tagesabläufe und liebt Strukturen und feste Rituale sowie seine penible Ordnung. Für die Privatbank, in welcher er arbeitet ist er ein verlässlicher Wert, man toleriert den komischen, kauzigen und alternden Kollegen, reisst ab und zu Sprüche hinter seinem Rücken, aber er lässt […]

Leta Semadeni / Tamangur

30 August 2015
Thumbnail image for Leta Semadeni / Tamangur

Das Kind erinnert sich, wie der Fluss den kleinen Bruder fortgetragen hat, es erinnert sich auch an den Grossvater, an dessen Güte und seinen Humor. Der Grossvater ist aber auch nach Tamangur gegangen, so muss der Himmel wohl heissen, denn die Grossmutter schaut immer nach dort oben, wenn sie über den Grossvater spricht. Die Grossmutter […]

Sólrún Michelsen / Tanz auf den Klippen

3 Juli 2015
Thumbnail image for Sólrún Michelsen / Tanz auf den Klippen

Eine Färöer Insel am Rand der Welt, Abgeschiedenheit, die Menschen arbeiten hart und kämpfen sich durchs Leben. Die Kinder spielen, es gibt einen Ort, da spielen sie wortwörtlich schauderhaft gerne, dort, wo das eingesperrte Mädchen lebt. Sie klopft immer wie wild an die Scheibe, will so gerne die Kinder anlocken. Diese sind fasziniert vom Gerümpel, […]

Jürgen Bauer / Was wir fürchten

28 Juni 2015
Thumbnail image for Jürgen Bauer / Was wir fürchten

Georg wächst auf mit einer verzweifelten Mutter, welche nicht weiss, wie sie mit ihrem psychisch kranken Mann umgehen soll. Oft wird der kleine Junge Georg losgeschickt, um den Vater heimzuholen. Manchmal sitzt der Vater bloss bei Nachbarn, textet diese zu, doch dann kommt der Tag, an welchem Georg seinen Vater abends aus einem selbst getrampelten […]

Arne Dahl / Hass

14 März 2015
Thumbnail image for Arne Dahl / Hass

Die Opcop-Gruppe ist dezimiert, zwei Mitglieder wurden schon durch die norditalienische Mafia liquidiert und nun muss die restliche Crew an die Beerdigung der jungen Topermittlerin, welche sie nun auch noch verloren haben. Paul Hjelm, der Chef der geheim operierenden Gruppe, muss sich auf die Couch legen, es ist offensichtlich, diese Verluste in seinen Reihen setzten […]

Simon Libsig / Leichtes Kribbeln

28 Januar 2015
Thumbnail image for Simon Libsig / Leichtes Kribbeln

Mark Morgan ist mit seinen Eltern umgezogen und im neuen Ort ist wirklich alles völlig anders. Die Eltern reden nicht mehr miteinander, giften sich nur noch an und für Mark haben sie auch keine Zeit. Mark ist elf Jahre alt und es ist hart, seine Freunde verloren zu haben und der Neuanfang ist ganz und […]

Delphine Bertholon / Am Anfang war der Frost

24 Januar 2015
Thumbnail image for Delphine Bertholon / Am Anfang war der Frost

Ein Haus auf dem Land in Frankreich, eine herrliche, kleine Familie mit Sohn und Tochter, ein Ehepaar lebt und feiert mit ihren beiden Kindern den Alltag. Der Mann verkauft Sachen und ist dadurch oft auf Reisen, aber es geht der Familie gut, so gut sogar, dass die Hausherrin ein Mädchen anstellen kann und dadurch wieder […]

Maxim Leo / Waidmannstod

11 Januar 2015
Thumbnail image for Maxim Leo / Waidmannstod

Kommissar Voss liegt in seinem Kinderbett, nie im Leben hätte er geglaubt, dass er erneut in diesem liegen, ja sogar wieder in seinem früheren Kinderzimmer wohnen würde, aber jetzt ist es doch so gekommen, der Kriminalhauptkommissar ist in seine Heimat zurückgekehrt. Manchmal passieren Voss Dinge, welche er gar nicht steuern kann. Nach einer gescheiterten Beziehung […]

Roland Buti / Das Flirren am Horizont

2 Januar 2015
Thumbnail image for Roland Buti / Das Flirren am Horizont

Im Sommer 1976, die grosse Dürre hält Europa fest in ihren Händen, versucht auf einem abgelegenen Hof in der Schweiz die Familie Sutter zu leben. Gus ist dreizehn Jahre alt, er zeichnet gerne und beobachtet die eigentlich so ereignislose Welt rund um den Hof. Gus hat eine Schwester, aber sie ist nicht nur älter, sie […]