Kindheit

Rolf Hermann / Flüchtiges Zuhause

3 Juli 2019
Thumbnail image for Rolf Hermann / Flüchtiges Zuhause

Das Daheim der Grosseltern steht nahe an den Geleisen, wenn die Güterzüge durchrasseln, ist das schon ein beeindruckendes Spektakel. Auch wenn der Grossvater ins Erzählen gerät, nachdem er mit dem Enkel die Güterwaggons gezählt hat, lauscht nicht nur der Enkel gebannt. Oskar, der Grossvater, arbeitete in der nahen Aluminiumfabrik, diese Zeit bei Alusuisse hat ihn […]

Stef Stauffer / Hingerhang

29 März 2019
Thumbnail image for Stef Stauffer / Hingerhang

Vom Aufwachsen und vom Erwachsenwerden in den Jahren vor, um und nach 1965 im Bernbiet berichtet “Hingerhang” im stimmigsten Berndeutsch der damaligen Zeit, welches auch einmal derb daher kommt und aber so “uuhuereschön” ist, dass man es heute langsam vermisst. Die Erzählerin ein junges Modi, vermag sehr bildhaft darüber zu berichten, was man wollte damals […]

Paola Peretti / In der Nacht hör ich die Sterne

28 Februar 2019
Thumbnail image for Paola Peretti / In der Nacht hör ich die Sterne

“Der Baron auf den Bäumen” von Italo Calvino war Papas Lieblingsbuch und wird auch ihres. Mafalda ist neun Jahre alt und hat schon viele Geheimnisse. Was Mafalda auch hat, ist die Gewissheit, dass sie bald erblinden wird, der Stargardt-Nebel, der ihr das Sehen immer mehr raubt, ist in ihrem Fall besonders grässlich, schreitet brutal schnell […]

Tabea Steiner / Balg

21 Februar 2019
Thumbnail image for Tabea Steiner / Balg

Chris und Antonia sind ein glückliches Paar, nun werden sie Eltern und haben beschlossen, von der Stadt aufs Land zu ziehen, besonders Chris findet das exakt die richtige Umgebung, um ein Kind grosszuziehen. Es ist Antonias Dorf, in welches sie ziehen, nicht zuletzt aus praktischen Gründen, denn Antonias Mutter lebt auch im Dorf und wird […]

Amélie Nothomb / Happy End

28 Januar 2019
Thumbnail image for Amélie Nothomb / Happy End

Trémière erblickte das Licht der Welt und bald schon zeichnete sich ihre enorme Schönheit ab in ihren Gesichtszügen und in ihrem ganzen Wesen. Einzig die Eltern fanden, das Baby gucke dümmlich drein, was die famose Grossmutter heftig verneinte. Die Mutter fand, der beste Platz für Trémière sei bei der Grossmutter und so lauschte die alte […]

Tina Schlip & Silvan Borer (Illustrationen) / Frieda Vogelnest

4 Dezember 2018
Thumbnail image for Tina Schlip & Silvan Borer (Illustrationen) / Frieda Vogelnest

Frieda hat eine richtig tolle Haarpracht, diese liebt sie auch, denn sie kann in ihren Haaren richtig viele Sachen verschwinden lassen. Im Kindergarten ist Frieda eher alleine, die anderen Kinder mögen sie nicht so, sie rufen ihr nach: “Frieda Vogelnest, das ist nicht so nett”! Frieda rettet sich oft, indem sie auf einen Baum klettert, […]

Simon Libsig / s’Grossmami und d’Helvetia

22 November 2018
Thumbnail image for Simon Libsig / s’Grossmami und d’Helvetia

Also, wenn die kleine Helvetia mit ihrem taffen Grosi loslegt, wenn es gilt, das Leben zu verstehen, ihm mit Mut, Humor und einer Prise Verrücktheit zu begegnen, dann ist es diesem Duo absolut gelungen. Faustdick haben es die beiden hinter den Ohren, das bekommt der Förster zu spüren und das Weihnachtsfest wird ökologisch korrekt gefeiert. […]

Heinz Helle / Die Überwindung der Schwerkraft

6 November 2018
Thumbnail image for Heinz Helle / Die Überwindung der Schwerkraft

Nominiert für den Schweizer Buchpreis 2018 Sie sind zwei Brüder, teilen denselben Vater, nicht aber die Mutter. In München sind sie gemeinsam unterwegs, spazieren durch die Nacht, sitzen zusammen bei viel zu viel Alkohol und erinnern sich an manches, erfinden wohl auch gewisses und der ältere gerät ständig in nicht endend wollende Litaneien über das […]

Vincenzo Todisco / Das Eidechsenkind

27 Oktober 2018
Thumbnail image for Vincenzo Todisco / Das Eidechsenkind

Nominiert für den Schweizer Buchpreis 2018 Büchertalk: Vincenzo Todisco / Das Eidechsenkind 1961, Alcindo, kurz Al, hat seine Heimat Ripa in Italien verlassen, um als Gastarbeiter in der Schweiz Geld zu verdienen. Frau und Kind musste er zurücklassen, doch nun hat er seine Baracke, welcher er mit vielen anderen geteilt hat, verlassen können und hat […]

Matthias A. Weiss / Pfaffkids

10 Juli 2018
Thumbnail image for Matthias A. Weiss / Pfaffkids

21 verschiedenste Menschen, welche aber einen gemeinsamen Nenner haben, sie alle sind in einem Pfarrhaus aufgewachsen, beantworten dieselben Fragen. Wer sind Sie? Hat sich der Beruf Ihres Vaters oder Ihrer Mutter auf Ihre eigene Berufswahl ausgewirkt? Wie halten Sie es selbst mit der Religion? Dies nur ein paar der Fragen. Wir dürfen kunterbunten Lebensporträts von […]

Kent Haruf / Lied der Weite

4 Mai 2018
Thumbnail image for Kent Haruf / Lied der Weite

In der Kleinstadt Holt in Colorado ist die siebzehnjährige Viktoria Roubideaux im Badezimmer und muss sich übergeben, ihre Mutter schimpft vor der Türe, fragt sie, ob sie gesoffen habe. Viktoria hat sich nicht betrunken, sie ist ein gutes Mädchen, aber sie hat die Liebe kennengelernt und ist an den Falschen geraten, jetzt ist sie schwanger […]

Romy Fölck / Totenweg

26 April 2018
Thumbnail image for Romy Fölck / Totenweg

Kriminalhauptkommissar Haverkorn ist älter geworden, dass er in jungen Jahren seinen ersten Mordfall nicht gelöst bekommen hat, hat ihm sein Leben lang keine Ruhe gelassen. Er hat Schmerzen im Rücken und seine Ehe ist in einer Sackgasse, seine Frau leidet unter Depressionen. Ein junges Mädchen, die schöne Marit war brutal ermordet worden damals, im alten […]

Arja Lobsiger / Jonas bleibt

14 Februar 2018
Thumbnail image for Arja Lobsiger / Jonas bleibt

Sie sind eine Familie; Jonas, Alice und die Kinder Etna und Finn. Die Geschwister gehen meistens Hand in Hand, auch dann, wenn sie den kurzen Weg zur Metzgerei von Vaters Bruder Paul zurücklegen, um dort mit ihrer Cousine zu spielen. Es ist Winter, es ist eiskalt und sie ziehen los, Hand in Hand. Die gefrorenen […]

Urs Faes / Halt auf Verlangen

1 November 2017
Thumbnail image for Urs Faes / Halt auf Verlangen

Sprachlos ist er, als er die Diagnose erhält. Jetzt ist er selber betroffen, die Ahnung ist zur Gewissheit geworden. Die Welt, geht ihn die nun noch etwas an, fragt er sich und blickt in die Zeitung. Doch dann, als er im Elfer sitzt und zur Therapie fährt, tut er, was er immer getan hat, er kramt nach seinem Stift, er erschreibt, beschreibt, den Augenblick, das Vergangene, das Gewünschte […]

Peter Beck / Korrosion

17 Februar 2017
Thumbnail image for Peter Beck / Korrosion

Tom Winter, Sicherheitschef einer Schweizer Privatbank, geniesst eine Abfahrt im unberührten Schneehang, diese wird aber unsanft beendet, eine von zwei dummen Snowboardern ausgelöste Lawine reisst ihn mit und deckt ihn zu. Im Spital will er nicht lang liegen, sein rechter Arm ist zusammengeschraubt und am Gestänge fixiert, komplizierter Trümmerbruch, die Skisaison ist für Winter dieses […]

Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

17 Dezember 2016
Thumbnail image for Neil Gaiman / Der Ozean am Ende der Strasse

Er kehrt zurück an den Ort seiner Kindheit, sein Elternhaus, das wurde abgerissen und ein neues Haus steht stattdessen am selben Platz, er ist hergekommen wegen einer Beerdigung. Er sucht aber am Ende der Strasse den Hof der Familie Hempstock auf, und dort angekommen findet er alles noch so vor, wie es damals in seiner […]

Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

11 Dezember 2016
Thumbnail image for Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

Illinois, weite Weizenfelder und Natur pur, das war Lucy Bartons Kindheit, doch in ihrem zu Hause gab es Armut, Hunger und Nöte einer Familie, die Lucy für ihr ganzes Leben prägen. Als Schriftstellerin und Mutter zweier Kinder, wie auch als Ehefrau, lebt Lucy schon seit Jahren in New York, sie liebt diese Stadt und deren […]

Frédéric Zwicker / Hier können Sie im Kreis gehen

8 Dezember 2016
Thumbnail image for Frédéric Zwicker / Hier können Sie im Kreis gehen

Herr Kehr hat sich eigenständig ins Altersheim einweisen lassen. Um dort so leben zu können, wie er sich das vorstellt, hat er sich eines Tricks bedient. Der 91-jährige Herr Kehr ist klar bei Verstand, hat sich aber eine leichte Demenz antrainiert und einstudiert. So kann er in der “Aufbewahrungsanstalt”, wie es das Heim nennt, zum […]

Maria Sanchez / Warum wir ohne Hunger essen

1 November 2016
Thumbnail image for Maria Sanchez / Warum wir ohne Hunger essen

Keine geheimnisvolle Diät preist uns diese Autorin an, keine bahnbrechende neue Pille, um die Pfunde purzeln zu lassen, aber doch die Fakten vorneweg, sie selber hat in drei Jahren 30 Kilo abgenommen. Im Buch erklärt sie ihre Sichtweise; Essen ist eben weitaus mehr, als nur eine Nahrungsaufnahme und die berühmte Lust oder Sucht nach Schokolade […]

Charles Lewinsky / Andersen

2 Oktober 2016
Thumbnail image for Charles Lewinsky / Andersen

Er hat keine Ahnung, was passiert ist, nimmt an, sie hätten ihn gefasst und fragt sich, welcher Foltermethode er wohl ausgeliefert ist, es ist ein ganz komisches Gefühl, er fühlt sich eigentlich nicht unwohl, aber er kennt nichts Vergleichbares. Er fühlt sich körperlos, irgendwie umgeben von einer wellenartigen Masse, am meisten verunsichert ihn, dass er […]

Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

22 September 2016
Thumbnail image for Michelle Steinbeck / Mein Vater war ein Mann an Land und im Wasser ein Walfisch

Loribeth ist mit einem Bruder aufgewachsen und einer Mutter, die immer Huhn kochte, sie hatte keinen Fernseher, aber ein Radio, welches sie einem Wärter abgekauft hat. Der Vater, der ist also irgendwann gegangen und nun will ihn Loribeth suchen gehen. Leider hat sie, als sie ihr Bügeleisen aus dem Fenster geschmissen hat, ein Kind getroffen. […]

Marjaleena Lembcke / Wir bleiben nicht lange

15 August 2016
Thumbnail image for Marjaleena Lembcke / Wir bleiben nicht lange

Sisko und Mirja sind Schwestern und in Finnland aufgewachsen. Nun lebt Sisko mit ihrer Familie in England und Mirja in Deutschland. Sisko und Mirja haben früh schon den Tod kennengelernt und wissen, was Verlust und Trauer bedeuten. Aber nun ist es Sisko, die an Krebs erkrankt ist. Sie blickt ihren letzten Tagen entgegen und ist […]

Joli Schubiger-Cedraschi / Haus der Nonna

30 Mai 2016
Thumbnail image for Joli Schubiger-Cedraschi / Haus der Nonna

Als kleines Mädchen wird Joli von ihrem Vater zu den Grosseltern ins Tessin gebracht. Drei Jahre ist sie schliesslich dort geblieben. Anfänglich hat sie nicht verstanden, warum die anderen Geschwister in Zürich bleiben durften und nur sie ins Tessin gebracht wurde, doch diese Jahre prägen sich fest ein ins Herz und der Nonno wie auch […]

Zora Debrunner / Demenz für Anfänger

7 April 2016
Thumbnail image for Zora Debrunner / Demenz für Anfänger

Wie Perlen auf einer Kette reihen sich die Erinnerungen der Autorin aneinander; es sind schöne Kindheitszeiten gewesen bei den Grosseltern. Die Eltern sind immer schnell davon gefahren und die Sommerferien bei den Grosseltern stellten immer einen Höhepunkt im Jahr dar. Das Haus mit Umschwung ist ein Kinderparadies, die Grosseltern verwöhnen gerne und viel. Zora wird […]