Kunst

Bettina Gugger / Ministerium der Liebe

21 Juli 2018
Thumbnail image for Bettina Gugger / Ministerium der Liebe

Nathalie konnte nichts dafür, dass sie Mikesch bereits auf den Wecker ging, genau so wenig konnte sie dafür, plötzlich schwanger zu werden und im Gegensatz zu Mikesch, der sich fast lustvoll in sein neues Leben als Vater stürzte, strauchelte sie und konnte das Trauma der Geburt nicht verarbeiten, die Rolle der Mutter nicht leben. Nathalie […]

Anne Reinecke / Leinsee

16 Mai 2018
Thumbnail image for Anne Reinecke / Leinsee

Das berühmteste und ruhmreichste Künstlerpaar in der deutschen Kunstszene heisst Ada und August Stiegenhauer. Ada und August lieben die Präsenz, ihre Wirkung in der Öffentlichkeit und sind ein innig verbundenes Liebes- und Künstlerpaar, keiner kann ohne den anderen sein und sie leben an einem wunderbaren Ort, am Leinsee. Als die Stiegenhauers Eltern eines Sohnes namens […]

Xavier Bosch / Jemand wie du

14 März 2018
Thumbnail image for Xavier Bosch / Jemand wie du

Gina muss in Barcelona bereits als neunjähriges Mädchen ihre Mutter verlieren und alleine mit ihrem Vater Manuel gross werden. Manuel tut alles für seine Tochter, doch die junge Studentin Gina hat einen unstillbaren Lebenshunger, welcher immer mehr mit des Vaters Meinungen kollidiert. Als Manuel dann einen nackten Jüngling unter dem Bett seiner Tochter hervorzerrt und […]

Cynthia Green / Wähle und zahle den Preis

20 Januar 2018
Thumbnail image for Cynthia Green / Wähle und zahle den Preis

Cynthia Green hat Kunst studiert, sie hat Talent, doch das haben viele andere auch. Was es braucht, ist eine Idee, Mut, Geld und die richtigen Verbindungen. Cynthia hat eine Idee, sie will Frauen fotografieren, Frauen, die eine Operation im Intimbereich gemacht haben oder erleiden mussten. So erfahren wir, wie in manchen Kulturkreisen der operative Eingriff […]

Markus Orths / Max

13 Januar 2018
Thumbnail image for Markus Orths / Max

Lou Straus und Max Ernst liebten sich, heirateten und bekamen einen Sohn, Jimmy. So innig diese Liebe begann, sie endet wegen einer anderen Frau und zum Glück ist Lou so stark und unabhängig, kann sich fangen, weiterleben und arbeiten. Jimmy ist zwei Jahre alt, als der Vater Köln und die Familie verlässt um nach Frankreich, […]

Thumbnail image for Open Ateliers 2017 bei Rittiner & Gomez in Einigen

Open Ateliers 2017 bei Rittiner & Gomez in Einigen

9 Dezember 2017

Es hat geschneit, es ist schön unser Dorf, den See und die Hänge in ihrem weissen Gewand sehen zu dürfen. Leider sind wir alle recht erkältet, aber das hält uns nicht ab, der Einladung zu folgen und die Künstler unseres Dorfes im Atelier zu besuchen. Rittiner & Gomez sind so vieles, sie verschliessen sich keiner […]

Martina Rutschmann / Durstig

31 August 2017
Thumbnail image for Martina Rutschmann / Durstig

Alixe ist schon seit einiger Zeit Krankenschwester, doch seit sie auf der Onkologie arbeitet, fühlt sie sich immer mehr vom Tode umzingelt. Alixe ist eine wunderbare Krankenschwester, doch ihr eignes Leben steht irgendwie still. Sie beschliesst ihren Job zu kündigen, ihrem Leben eine neue Wendung zu geben, sie richtet ein Profil ein bei Tinder, bereut dieses aber fast sogleich wieder […]

Franziska Schläpfer / Trudi Gerster

11 Juni 2017
Thumbnail image for Franziska Schläpfer / Trudi Gerster

“Es ist besser, sein Leben zu sehr auszufüllen, als zu wenig!” dies war ein gerne geäusserter Merksatz von Trudi Gerster und tatsächlich hat sie ihr Leben bis ins hohe Alter sehr ausgefüllt gelebt. Im Jahre 2013 ist sie in Basel im Alter von 93 Jahren gestorben. Als Kind war sie der Liebling des Vaters, dieser […]

Felix Bork / Oh, ein Tier

15 Mai 2017
Thumbnail image for Felix Bork / Oh, ein Tier

Dieses Buch ist einfach eine Augenweide, der Felix Bork, der kann zeichnen, er liebt Tiere, weiss ganz viel und mischt dieses Wissen noch mit einer tüchtigen Prise seines Humors. Wir erfahren die Wahrheit über Bambi genau so subtil wie etwa, wo bei der Schlange vorn und hinten ist. Nebenbei erfahren wir noch, dass der Fuchs […]

Julian Barnes / Der Lärm der Zeit

22 März 2017
Thumbnail image for Julian Barnes / Der Lärm der Zeit

Der Komponist Dmitri Schostakowitsch muss ab Mai 1937 üble, schlaflose Nächte durchstehen. Stalin ging aus seiner Oper und es war klar, er war in Ungnade gefallen, seine Musik war zu modern, eine Gefahr für Stalins Reich. So ist Dmitri lange Zeit ein Mann voller Angst, welcher mit seinen Kleidern ins Bett geht, um allenfalls möglichst […]

Alessandro Baricco / Mr. Gwyn

18 August 2016
Thumbnail image for Alessandro Baricco / Mr. Gwyn

Er ist ein berühmter Schriftsteller und er mag den Rummel um seine Person nicht, mochte ihn nie und so lässt er in der Zeitung 52 Dinge verlauten, welche er nicht mehr zu tun gedenkt, darunter auch Bücher zu schreiben. Es ist Jasper Gwyn absolut ernst mit diesem Entschluss, doch sein einzig wahrer Freund und zugleich […]

Laura Barnett / Drei mal wir

3 August 2016
Thumbnail image for Laura Barnett / Drei mal wir

Eva ist eine junge Studentin. Sie radelt des Weges, ist in Eile, da läuft ihr fast ein Hund ins Rad, sie weicht aus, fällt, begegnet darum Jim. Jim ist nicht umwerfend, aber er hat den Hund nicht im Griff gehabt und will nun Eva helfen, er trägt ein Buch bei sich, was Eva anzieht und […]

Martin Lassberg / Steinroller

23 Mai 2016
Thumbnail image for Martin Lassberg / Steinroller

Steinroller ist Höhlenmaler, aber das Volk versteht noch nicht so ganz, was Kunst ist und was er da am Erschaffen ist, besonders nicht sein Vater, Felsschmetterer, der Anführer, hat Mühe damit, dass sein Sohn nicht ein guter Jäger ist und zudem immer so viel Denken will. Denken ist in der Steinzeit nicht gerade das, was […]

Antoine Laurain / Der Hut des Präsidenten

27 April 2016
Thumbnail image for Antoine Laurain / Der Hut des Präsidenten

Daniel freut sich, bald kehren seine Tochter und seine Frau heim, er ist in letzter Zeit etwas unzufrieden mit sich und seinen Job. Spontan gönnt sich Daniel ein edles Essen in einer noblen Brasserie in seiner Stadt Paris, er will wieder zu sich finden, neu durchstarten, er bestellt köstlichen Wein und die Meeresfrüchteplatte Royal. Es […]

Anne Girard / Madame Picasso

26 Januar 2016
Thumbnail image for Anne Girard / Madame Picasso

Marcelle Humbert hat ihre Eltern verlassen, um in die Welt hinaus zu ziehen und ihr eigenes Glück zu machen. 1911, die faszinierende Stadt Paris motiviert und verunsichert Marcelle zugleich, sie legt sich wie so viele andere Menschen, die nach Paris kommen, einen anderen Namen zu und nennt sich fortan Eva Gouel. Bald hat Eva einen […]

Charles Scott Richardson / Eines Morgens in Paris

8 Februar 2015
Thumbnail image for Charles Scott Richardson / Eines Morgens in Paris

Der dünnste Bäcker von Paris, so nennt man Octavios Vater, es ist der Bäcker mit den besten Broten weit und breit und er ist zudem ein glänzender Geschichtenerzähler. Alleine die Geschichte, wie Monsieur Notre Dame seine Frau gefunden hat und welche Rolle Himbeertörtchen dabei spielten, die Kundschaft wird nicht müde, diese Geschichte immer und immer […]

Ulrich Greiner / Schamverlust

19 Oktober 2014
Thumbnail image for Ulrich Greiner / Schamverlust

Ja, sie wurzelt zurück auf den Sündenfall einerseits, aber die Scham ist auch ein Gefühl, welches sich durch die Zeiten, die Jahrhunderte in ständigem Wandel befindet. Während es Zeiten gab, in welchen man nur im Esszimmer ass und es völlig undenkbar gewesen wäre, unterwegs und vor anderen zu essen, so ist es heute völlig normal […]

Beate Rygiert / Das Lied von der unsterblichen Liebe

18 Oktober 2014
Thumbnail image for Beate Rygiert / Das Lied von der unsterblichen Liebe

Cora hat ihren Halbbruder verloren, er starb in den Flammen. Die Schuld weist Cora ihrem Vater HP zu. Bald jährt sich der Todestag des Bruders, es ist ein Jahr der Sprachlosigkeit in Coras Familie und sie verschanzt sich völlig in ihrer eigenen, dunklen Welt, mit dem Vater HP hat sie gar nicht mehr gesprochen und […]

Volker Klüpfel & Michael Kobr / Grimmbart

1 Oktober 2014
Thumbnail image for Volker Klüpfel & Michael Kobr / Grimmbart

Kluftinger und sein Team müssen sich an ein neues Oberhaupt gewöhnen und dieses ist noch dazu eine Frau. Die neue Chefin will so einiges umkrempeln in den Polizeidienststellen, Klufti soll seine Männer beurteilen und so einen empfehlen, der dann einen Bonus erhalten soll, aber auch regelmässiges Schiesstraining gehört neu zum Pflichtprogramm und nun ja, Klufti […]

Bernhard Schlink / Die Frau auf der Treppe

28 August 2014
Thumbnail image for Bernhard Schlink / Die Frau auf der Treppe

Er selbst ist in die Jahre gekommen, seine Frau starb leider zu früh, zu tragisch, die Kinder sind geraten, ein erfolgreiches Leben hat er doch geführt so weit. Doch jetzt steht er in einem Museum und die Vergangenheit holt ihn ein. Gebannt starrt er auf das Bild, “Die Frau auf der Treppe”. Jahrzehnte schon war […]

Aude Le Corff / Bäume reisen nachts

28 Juli 2014
Thumbnail image for Aude Le Corff / Bäume reisen nachts

Was ist bloss los mit dem achtjährigen Mädchen Manon? Es sitzt seit etlichen Wochen, ja Monaten alleine unter der grossen Birke im Garten, in sich gekehrt und traurig. Dieses Mädchen berührt den alten Lehrer Anatole im Ruhestand. Leider ist er etwas sauertöpfisch geworden, doch diese Manon, die kann er nicht so sitzen lassen. So kommt […]

Banana Yoshimoto / Der See

28 Mai 2014
Thumbnail image for Banana Yoshimoto / Der See

Tokio, zwei junge Menschen empfinden ihr Leben plötzlich nicht mehr als ganz so einsam, weil sie sich durch ihre gegenüberliegenden Fenster entdeckt haben. Chihiro ist Kunststudentin und zurzeit spezialisiert auf Wandmalereien, ihr Nachbar Nakajima ist Medizinstudent und auf einem Gebiet mausert er sich langsam aber sicher zu einem Crack heran. Nakajima ist eigentlich der menschenscheuere, […]

Marianne Vogel Kopp / Flughaut

30 Januar 2014
Thumbnail image for Marianne Vogel Kopp / Flughaut

Jung, frisch, frech und unverstellt, ständig im Höhenflug ihres künstlerischen Daseins, das ist Stella. Aber Stella verspürt mit ihren dreiunddreissig Jahren eine Veränderung in sich, Mutters Engel sein, es ermüdet sie zunehmend. Stella ist den Engeln doch so nahe, was ist nur mit ihr los? Ohne ihren Lebensfreund und Manager Léon kann Stella kaum noch […]

Alexander Sury / Ruth Binde. Ein Leben für die Literatur

22 Oktober 2013
Thumbnail image for Alexander Sury / Ruth Binde. Ein Leben für die Literatur

Dies ist die Lebens- und Schaffensgeschichte von Ruth Binde, einer aussergewöhnlichen Frau. Ruth Schwarz kommt 1932 in Bern zur Welt, ihr Vater ist Publizist und Verleger. Fritz Schwarz und seine Frau Elly Schwarz-Glaser bieten ein Elternhaus, das natürlich von der Liebe zum Buch, der Literatur, der Kunst und der Politik geprägt ist. Schon als junges […]