Literatur

Daniel Glattauer / Vier Stern Stunden

1 November 2018
Thumbnail image for Daniel Glattauer / Vier Stern Stunden

Ein altehrwürdiges Kulturhotel in den Händen des Juniorchefs David-Christian Reichenshoffer, eher dem endgültigen Untergang geweiht, hat den Ruf, seinen gut betuchten Gästen ein Kulturprogramm erster Güte zu bieten. Doch die Kulturjournalistin und Moderatorin Mariella Brem, langjährige Mitarbeiterin und Vertraute des verstorbenen Seniorchefs, kann dessen Jüngling nicht verstehen. Der Junior ist so gänzlich das Gegenteil seines […]

Christine Féret-Fleury / Das Mädchen, das in der Metro las

12 Juni 2018
Thumbnail image for Christine Féret-Fleury / Das Mädchen, das in der Metro las

Juliette ist eine junge Frau, sie arbeitet im Raum Paris und steigt eines Tages zwei Stationen früher aus der Metro, um noch ein wenig zu laufen, da fällt ihr Blick auf ein Metalltor, welches durch ein Buch in argem Zustand offen gehalten wird. Juliette liebt Bücher und dieser Anblick bringt ihr Herz in Aufruhr, doch […]

Christoph Poschenrieder / Kind ohne Namen

28 Februar 2018
Thumbnail image for Christoph Poschenrieder / Kind ohne Namen

Xenia ist weggegangen, weg vom beengenden Dorf im Nirgendwo, weg vom Burgherrn, der die Geschicke des Dorfes manipuliert, weg von ihrer Mutter, die das Dorf zusammenhalten will und weg von Bruder, der eine rassistische Gesinnung entwickelt. Doch Xenia studiert nicht lange und eine Schwangerschaft begleitet sie, als sie in ihr Dorf zurückkehrt. Die Mutter wie […]

Franziska Schläpfer / Trudi Gerster

11 Juni 2017
Thumbnail image for Franziska Schläpfer / Trudi Gerster

“Es ist besser, sein Leben zu sehr auszufüllen, als zu wenig!” dies war ein gerne geäusserter Merksatz von Trudi Gerster und tatsächlich hat sie ihr Leben bis ins hohe Alter sehr ausgefüllt gelebt. Im Jahre 2013 ist sie in Basel im Alter von 93 Jahren gestorben. Als Kind war sie der Liebling des Vaters, dieser […]

Johannes Krätschell / Herr Schlau-Schlau wird erwachsen

6 April 2017
Thumbnail image for Johannes Krätschell / Herr Schlau-Schlau wird erwachsen

Einerseits meinten Hannes Freunde, er sei schon erwachsen zur Welt gekommen, mit vier Jahren vermochte er bereits zu lesen und Buchstaben und Bücher zogen ihn immer schon mehr an als die Menschen. Andererseits bewohnt Hannes eine grosse Wohnung zusammen mit seinen Eltern und sitzt dort stundenlang auf dem Lesesofa in der Bibliothek mit Erker und […]

Alessandro Baricco / Mr. Gwyn

18 August 2016
Thumbnail image for Alessandro Baricco / Mr. Gwyn

Er ist ein berühmter Schriftsteller und er mag den Rummel um seine Person nicht, mochte ihn nie und so lässt er in der Zeitung 52 Dinge verlauten, welche er nicht mehr zu tun gedenkt, darunter auch Bücher zu schreiben. Es ist Jasper Gwyn absolut ernst mit diesem Entschluss, doch sein einzig wahrer Freund und zugleich […]

Laura Barnett / Drei mal wir

3 August 2016
Thumbnail image for Laura Barnett / Drei mal wir

Eva ist eine junge Studentin. Sie radelt des Weges, ist in Eile, da läuft ihr fast ein Hund ins Rad, sie weicht aus, fällt, begegnet darum Jim. Jim ist nicht umwerfend, aber er hat den Hund nicht im Griff gehabt und will nun Eva helfen, er trägt ein Buch bei sich, was Eva anzieht und […]

Lena Gorelik / Null bis unendlich

25 Februar 2016
Thumbnail image for Lena Gorelik / Null bis unendlich

Nils war der ungewöhnliche Schüler, in Zahlen vernarrt und die Literatur liebend, still und recht unauffällig, es war klar, setzte man das neue Mädchen Sanela neben ihn. Sanela kam aus Jugoslawien, der Krieg hat ihr so vieles entrissen, die Eltern, die Heimat, die Sprache. Doch Sanela und Nils finden sofort zueinander, er sieht nicht ihre […]

Martin R. Dean / Verbeugung vor Spiegeln

20 Oktober 2015
Thumbnail image for Martin R. Dean / Verbeugung vor Spiegeln

Nominiert für den Schweizer Buchpreis 2015 Diese Texte, Betrachtungen oder auch dozierende Worte umkreisen vielerlei Themen, Bekanntes und Persönliches wird vermischt. Tiere etwa waren dem Autor immer schon unheimlich, kein Wunder, wenn eben das allabendlich gefütterte und gepflegte Kaninchen plötzlich als Sonntagsbraten aufgetischt wird. Oprah Winfreys misslungener Einkauf in der Schweiz wird ebenso auseinander gelegt […]

Helen Macdonald / H wie Habicht

10 Oktober 2015
Thumbnail image for Helen Macdonald / H wie Habicht

Als Helen ihren Vater verliert, bricht etwas in ihr auseinander, die Trauer überwältigt sie und es gibt nur etwas, das sie zurück ins Leben holen kann. Sie verwirklicht sich einen lang gehegten Traum und kauft eine Habichtdame. Mabel ist wild, gefährlich, wunderschön und eine Herausforderung für Ihre neue Besitzerin. Einen Habicht zu zähmen, im Fachjargon […]

E. Y. Meyer / Apotheose

28 August 2015
Thumbnail image for E. Y. Meyer / Apotheose

Sie haben einen Herrenclub gegründet und sind die Männer vom Freitag des 13., so treffen sie sich immer an diesen Freitagen des Jahres und stimmigerweise sind sie auch dreizehn Clubmitglieder. Männer von Welt, Männer, jeder mit einer eigenen Geschichte und Prägung, einer unter ihnen, wir ahnen welcher, mit einer unglaublichen Begabung zum Geschichtenerzählen. Wir vernehmen, […]

Evelyna Kottmann / Kreuz Teufels Luder

20 August 2015
Thumbnail image for Evelyna Kottmann / Kreuz Teufels Luder

Die kleine Louisa hat das Pech, eines von zahlreichen armen Kindern einer ausgestossenen Fahrenden zu sein, ihre Mutter wird zu einer sich prostituierenden Vagantin und reisst auch ihre Kinder in dieses Milieu. Der Vater, wenn er dies überhaupt ist, versucht Abstand zu nehmen, lässt sich scheiden und kann dadurch die Kinder ab und zu sehen […]

Linda Benedikt / Der Rest ihres Lebens

20 August 2015
Thumbnail image for Linda Benedikt / Der Rest ihres Lebens

Es ist ein Sommer in London, der mit Rekordtemperaturen einhergeht. Dorothy nimmt es gelassen hin, heute zieht ein junges Paar in die untere Wohnung ihres Hauses ein, vor einiger Zeit war es ein rascher Auszug ihres Mannes, seither ruhte das Haus. Dorothys Ruhe bekommt jäh einen Riss, denn die Frau, die da strahlend vor dem […]

Katarina Bivald / Ein Buchladen zum Verlieben

18 Mai 2015
Thumbnail image for Katarina Bivald / Ein Buchladen zum Verlieben

Sara ist achtundzwanzig Jahre alt und arbeitet in einer Buchhandlung in Schweden. Bücher sind ihr Leben, ansonsten ist Saras Alltag recht unspektakulär. Einzig eine Brieffreundschaft bringt noch Farbe in Saras Kopf und Leben, sie schreibt einer fünfundsechzig Jahre alten Frau, welche in Amerika lebt, genauer im kleinen, verschlafenen Städtchen Broken Wheel in Iowa. Die beiden […]

Herman Koch / Sehr geehrter Herr M.

3 April 2015
Thumbnail image for Herman Koch / Sehr geehrter Herr M.

Herr M. ist Schriftsteller, einer der grossen, aus seiner Sicht jedenfalls, seine besten Zeiten liegen jedoch schon etwas in der Vergangenheit. Die Frau des Schriftstellers könnte man auch für seine Tochter halten, aber eine solche hat das Paar auch noch. Diese glückliche Kleinfamilie wird beobachtet, ja geradezu observiert von einem Nachbarn, dieser weiss einfach alles […]

David Whitehouse / Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek

22 Februar 2015
Thumbnail image for David Whitehouse / Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek

Bobby hat soeben seinen einzigen Freund verloren, der ist einfach weggezogen. Bobby Nusku vermisst ja bereits seine Mutter, das ist eigentlich schon genug für einen Jungen, zudem ist sein Vater ein grober Kerl und seine neue Freundin ein dummes, geschwätziges Weib. Doch dann lernt Bobby Rosa kennen, ein ganz besonderes Mädchen aus seiner Strasse und […]

Christopher Morley / Das Haus der vergessenen Bücher

6 Januar 2015
Thumbnail image for Christopher Morley / Das Haus der vergessenen Bücher

Roger Mifflin ist Buchhändler und Besitzer eines Antiquariats, des Parnassus in Brooklyn im Jahr 1919. Seine Frau unterstützt ihn liebevoll und weiss, der Beruf des Buchhändlers ist keiner, der Reichtümer im finanziellen Bereich bereithält, aber Bücher sind eben die wahren Schätze der Menschheit und Menschlichkeit. Das Ehepaar Mifflin mit ihrem Hund Bock, sie sind eine […]

Thomas Montasser / Ein ganz besonderes Jahr

5 Dezember 2014
Thumbnail image for Thomas Montasser / Ein ganz besonderes Jahr

Ziemlich überfordert steht die junge Valerie in der kleinen Buchhandlung ihrer Tante, die alte Dame ist einfach spurlos verschwunden. Valerie befindet sich im Studium und als angehende Betriebswirtin erkennt sie auf einen Blick, diese kleine Buchhandlung ist völlig chaotisch organisiert und wie nur um alles in der Welt kann ein Laden im Heute ohne Computer […]

Ulrich Greiner / Schamverlust

19 Oktober 2014
Thumbnail image for Ulrich Greiner / Schamverlust

Ja, sie wurzelt zurück auf den Sündenfall einerseits, aber die Scham ist auch ein Gefühl, welches sich durch die Zeiten, die Jahrhunderte in ständigem Wandel befindet. Während es Zeiten gab, in welchen man nur im Esszimmer ass und es völlig undenkbar gewesen wäre, unterwegs und vor anderen zu essen, so ist es heute völlig normal […]

Rosa Ribas & Sabine Hofmann / Das Flüstern der Stadt

14 September 2014
Thumbnail image for Rosa Ribas & Sabine Hofmann / Das Flüstern der Stadt

Barcelona, 1952: Die junge Journalistin Ana Marti bekommt durch die Abwesenheit eines Kollegen zur Chance ihres Lebens. Sie darf die Polizeiberichterstattung über den Mord an der reichen und bekannten Arztwitwe Mariona Sobrerroca schreiben. Endlich mal richtig wichtige Artikel in der renommierten Tageszeitung verfassen zu dürfen und darunter ihren Namen Ana Marti setzen zu dürfen, sie […]

Giovanni Orelli / Die Brille des Gionata Lerolieff

9 März 2014
Thumbnail image for Giovanni Orelli / Die Brille des Gionata Lerolieff

Eigentlich beginnt die Zugfahrt unter den Schriftststellerkollegen ganz angeregt, man ist unter sich, auf dem Heimweg, die Solothurner Literaturtage sind für dieses Jahr vorbei. Gionata Lerolieffs Heimfahrt ins Tessin aber, erfährt einen Unterbruch, hektisch steigt er in Olten aus, er hat seine Brille nicht mehr und dies ist alles andere als erfreulich. Hat er seine […]

Natalia Sanmartin Fenollera / Das Erwachen der Señorita Prim

3 November 2013
Thumbnail image for Natalia Sanmartin Fenollera / Das Erwachen der Señorita Prim

Prudencia Prim meldet sich auf eine Stellenausschreibung für eine Bibliothekarin im kleinen, spanischen Ort San Ireneo de Arnois. Eigentlich, weil sie die Abgeschiedenheit und den Neuanfang sucht, aber auch ein klein wenig aus Unmut, denn in der Ausschreibung steht, die Bewerberin dürfe über keinerlei anderweitige Titel, Diplome und dergleichen verfügen. Señorita Prim bekommt die Anstellung […]

Alexander Sury / Ruth Binde. Ein Leben für die Literatur

22 Oktober 2013
Thumbnail image for Alexander Sury / Ruth Binde. Ein Leben für die Literatur

Dies ist die Lebens- und Schaffensgeschichte von Ruth Binde, einer aussergewöhnlichen Frau. Ruth Schwarz kommt 1932 in Bern zur Welt, ihr Vater ist Publizist und Verleger. Fritz Schwarz und seine Frau Elly Schwarz-Glaser bieten ein Elternhaus, das natürlich von der Liebe zum Buch, der Literatur, der Kunst und der Politik geprägt ist. Schon als junges […]

Nina George / Das Lavendelzimmer

29 September 2013
Thumbnail image for Nina George  / Das Lavendelzimmer

Jean Perdu ist ganz und gar Buchhändler. Kein gewöhnlicher, nein, zu ihm auf sein Bücherschiff in Paris kommen Menschen, die Hilfe suchen und diese in den Büchern, welche ihnen Perdu verkauft auch finden. Jean kennt die Menschen und ihre Nöte, er weiss immer, welches Buch den Suchenden gut tun wird, bloss traurigerweise gibt es dieses […]