Maler

Markus Orths / Max

13 Januar 2018
Thumbnail image for Markus Orths / Max

Lou Straus und Max Ernst liebten sich, heirateten und bekamen einen Sohn, Jimmy. So innig diese Liebe begann, sie endet wegen einer anderen Frau und zum Glück ist Lou so stark und unabhängig, kann sich fangen, weiterleben und arbeiten. Jimmy ist zwei Jahre alt, als der Vater Köln und die Familie verlässt um nach Frankreich, […]

Thumbnail image for Open Ateliers 2017 bei Rittiner & Gomez in Einigen

Open Ateliers 2017 bei Rittiner & Gomez in Einigen

9 Dezember 2017

Es hat geschneit, es ist schön unser Dorf, den See und die Hänge in ihrem weissen Gewand sehen zu dürfen. Leider sind wir alle recht erkältet, aber das hält uns nicht ab, der Einladung zu folgen und die Künstler unseres Dorfes im Atelier zu besuchen. Rittiner & Gomez sind so vieles, sie verschliessen sich keiner […]

Bielefeld & Hartlieb / Im grossen Stil

4 Juni 2015
Thumbnail image for Bielefeld & Hartlieb / Im grossen Stil

Anna Habel und Thomas Bernhardt geniessen in Wien wie Berlin den herrlichen Frühling doch fast zeitgleich haben sie beide eine Leiche, um welche sie sich kümmern müssen und in beiden Fällen ist das Mordopfer fest im Kunstmilieu verwurzelt. Bald einmal merken die beiden Chefs, es ist wieder einmal so weit, ein weiterer Fall für Berlin […]

Barbara Ryffel / Um des schönen Scheins willen

7 Januar 2014
Thumbnail image for Barbara Ryffel / Um des schönen Scheins willen

Alice Bergers Leben ist ein glückliches Leben und sie macht sich oft Gedanken darüber und ist dankbar, dass sie so aufwachsen durfte. Alices Eltern, ein angesehenes Paar an bester Wohnlage in Zürich und mit Ferienhaus in Davos, haben alles richtig gemacht. Cocktailempfänge, teure Autos, Kaderberufe, beste Kontakte in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zeichnen die Familie […]

Giovanni Montanaro / Alle Farben der Welt

27 Oktober 2013
Thumbnail image for Giovanni Montanaro / Alle Farben der Welt

1881 ist es im flandrischen Dörfchen Geel, welches seit dem Mittelalter auch etwa die “Stadt der Verrückten” genannt wird, völlig normal, dass geisteskranke Menschen mit normalen zusammenleben und schlicht und einfach in einer Familie integriert sind. In Tat und Wahrheit bringt dies einer Familie auch ein bisschen zusätzliches Geld in die Kasse, denn die Familien, […]

Christine Fivian / Das Bild

7 April 2013
Thumbnail image for Christine Fivian / Das Bild

Alma, Lisa und Mona verbindet eine innige Frauenfreundschaft seit vielen Jahren, sogar einen Mann haben sie sich quasi geteilt, aber wie sehr und mit welchen Konsequenzen, das haben sich die reifen Damen bis heute nicht gänzlich erzählt. Aber kommen wir zu diesem Mann, Paul, er ist Maler und eben ein faszinierender Mann, anfänglich stand er […]

Tomás González / Das spröde Licht

22 November 2012
Thumbnail image for Tomás González / Das spröde Licht

Er malt und er weiss, er kann dies nur, weil ihn seine Frau Sara so bedingungslos unterstützt hat. Es gab karge Zeiten, aber das Leben hat sie reich belohnt, sie haben drei Söhne und sich die Liebe untereinander bewahrt. Aber ein Unfall ändert so manches, der älteste Sohn Jacobo ist fortan vom Hals an abwärts […]

Care Santos / Die Geister schweigen

18 August 2012
Thumbnail image for Care Santos / Die Geister schweigen

Violeta ist Kunsthistorikerin mit Leib und Seele, ihr Grossvater war ein berühmter Maler, Amadeo Lax. Auf den Spuren dieses Grossvaters will Violeta gerne wandeln, akribisch untersucht sie jedes seiner Bilder, ihre Bewunderung für diesen Mann und Künstler ist riesig. Doch nun erreichen Violeta seltsame Zeilen, sie unternimmt dadurch eine Reise zu ihr völlig Unbekannten und […]

Hugues de Montalembert / Der Sinn des Lebens ist das Leben

28 August 2011
Thumbnail image for Hugues de Montalembert / Der Sinn des Lebens ist das Leben

Der Maler und Fotograf Hugues de Montalembert kommt eines Abends in New York nicht nach Hause wie sonst immer, nein, er wird zum Betroffenen eines Überfalls. Seine Angreifer spritzen ihm Lösungsmittel ins Gesicht als er versucht sich zur Wehr zu setzen. Er liegt ein paar Stunden im Spital, es sind diejenigen Stunden, in welchen er […]

Asta Scheib / Das Schönste was ich sah

18 Februar 2010
Thumbnail image for Asta Scheib / Das Schönste was ich sah

Die Kindheit von Giovanni Segantini ist alles andere als einfach. Die Mutter hat er nur kränkelnd im Bett in Erinnerung, den Vater als glücklosen Kaufmann und Schlendrian, welcher sein Kind denn auch im Stich lässt, als die Mutter stirbt. Hunger ist stehts ein treuer Begleiter des jungen Giovanni. Nach einem kurzen Aufenthalt bei […]