Roman

Ian McEwan / Die Kakerlake

13 Dezember 2019
Thumbnail image for Ian McEwan / Die Kakerlake

Jim Sams kommt zu sich und merkt, wie anders doch sein neuer Körper ist, war er doch eben noch eine Kakerlake. Doch er entdeckt schnell dessen Steuerung und als er die Zunge im Mundkerker verwahrt, statt sie über die Lippe hängen zu lassen, fühlt er sich nochmals gleich deutlich besser. Sogar mit der Menschensprache klappt […]

Marie Reiners / Frauen, die Bärbel heissen

9 Dezember 2019
Thumbnail image for Marie Reiners / Frauen, die Bärbel heissen

Bärbel Böttcher, 54 Jahre alt, Alleinstehende, lebt mit ihrer Mischlingshündin Frieda und etlichen ausgestopften Tieren zurückgezogen, und so lange man sie in Ruhe lässt, zufrieden ihr Leben. Bärbel ist Tierpräparatorin, es haftet immer ein etwas eigener, manche würden wohl sagen ein ekelerregender Geruch an ihr, den ihre Arbeit nun mal mit sich bringt. Bärbel ist […]

Nora Bossong / Schutzzone

4 Dezember 2019
Thumbnail image for Nora Bossong / Schutzzone

1994, Mira war noch ein kleines Mädchen, als sie von ihren Eltern in die Obhut guter Freunde gegeben wurde, um aus dem Scheidungskrieg herausgehalten zu werden. Im Diplomatenhaushalt bewunderte Mira den Mann im Hause, Darius, der immer elegant gekleidet war und die ganze Welt bereiste, ständig faszinierende Souvenirs mitbrachte und versuchte, wenn er daheim war, […]

Thomas Meyer / Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

2 Dezember 2019
Thumbnail image for Thomas Meyer / Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

Motti sitzt in einem Hotel in Zürich, er weiss genau, die Kohle geht ihm aus, Laura ist weg, noch schlimmer, sie hat schon einen anderen Mann und er, Motti, keine Familie mehr. Wer sich mit einer Schickse zusammentut, hat keine jüdische Familie mehr, sogar die Telefonnummern haben seine Eltern geändert. Doch eigentlich hat es Motti […]

Sonja M. Schultz / Hundesohn

21 November 2019
Thumbnail image for Sonja M. Schultz / Hundesohn

1989, nach Jahren im Knast, versucht Hawk, früher Herbert genannt, draussen wieder zurechtzukommen, sein Leben in den Griff zu kriegen, was ihm nie gelang bisher. In ein edles Kaffee ging er als erstes, unglaublich der Geschmack dieser Tasse Kaffee, ein Kännchen warme schaumig Milch dazu, so was kannte er ja überhaupt nicht. Später dann doch […]

Wiebke Kalläne / Apfelgelb

20 November 2019
Thumbnail image for Wiebke Kalläne / Apfelgelb

Jarik de Boer wächst als Sohn eines Schweinehirten auf, seine Eltern arbeiten hart, doch er ist nicht der Sohn, welchen sich der Vater gewünscht hat. Jariks Hände sind feingliedrig und nicht kräftig, wie die des Vaters, auch versteht er die Tiere nicht, er hat nur eines im Kopf, das Malen. Sein treuer Freund Sander erkennt […]

Lukas Hartmann / Der Sänger

26 Oktober 2019
Thumbnail image for Lukas Hartmann / Der Sänger

Joseph Schmidt, der bislang verehrte und begehrte Startenor, der nicht nur in Europa, nein sogar in Amerika gefeiert wurde, muss sich von seinem luxuriösen Leben verabschieden, als ihm Deutschland Berufsverbot erteilt. Joseph Schmidt ist ein jüdischer Sänger, 1904 im österreichischen Czernowitz geboren. Nun im Jahre 1942 naht der Herbst, Schmidt entscheidet sich zur Flucht, an […]

Sibylle Berg / GRM: Brainfuck

25 Oktober 2019
Thumbnail image for Sibylle Berg / GRM: Brainfuck

Rochdale, ein Ort in England, eine neue Weltordnung ist am Entstehen, die Welt 4.0. Drohnen, Algorithmen, eine Gesellschaft, dem Konsum verfallen, während die Niederlande den steigenden Wasserpegeln ihren Untergang zu verdanken haben, steht die Welt sowieso kopf. All der Billigschrott, den man aber unbedingt haben muss, der kommt aus aus dem chinesischen Raum. Die Digitalisierung […]

Joachim Schnerf / Wir waren eine gute Erfindung

20 Oktober 2019
Thumbnail image for Joachim Schnerf / Wir waren eine gute Erfindung

Salomon ist bekannt für seine KZ-Witze, oh, wie er es immer liebt, damit alle zu schockieren, die Bestürzung auf ihren Gesichtern zu sehen, und wie herrlich ist es, wenn manchmal jemand sogar mit ihm lachen muss. Er hat seine Nächsten verloren in Konzentrationslagern, sein Überleben verdankt er der Willkür einer fremden Hand. Doch Salomon hat […]

Miku Sophie Kümel / Kintsugi

16 Oktober 2019
Thumbnail image for Miku Sophie Kümel / Kintsugi

Reik und Max sind ein Traumpaar, wenn es die grosse Liebe gibt, so sieht man sie in ihnen bestätigt. Reik ist Künstler durch und durch, seinen Weg, das bekräftigt er immer, seinen enormen Erfolg verdankt er Max, der ihn immer halten und aushalten konnte, was sicherlich nicht einfach ist. Reik ist wild, unberechenbar, hat aber […]

Mathijs Deen / Unter den Menschen

14 Oktober 2019
Thumbnail image for Mathijs Deen / Unter den Menschen

Jan ist ein einsamer Bauer, auf einem grossen Hof hinter einem Deich in den Niederlanden, ihm fehlt nach einem tragischen Unfalltod seiner Eltern nun doch die Gesellschaft eines Menschen. Eine Frau bei sich zu haben in den langen Wintermonaten, denkt sich Jan, das wäre schön, eine Frau immer auf dem Hof zu haben, ja auch […]

Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

13 Oktober 2019
Thumbnail image for Alain Claude Sulzer / Unhaltbare Zustände

Sommer 1968, das Quatre Saisons in Bern gehört zu den angesehensten Warenhäusern überhaupt, es ist insbesondere für seine wunderschönen Schaufenster bekannt. Diese Schaufenster, deren Gestaltung, das ist der Inhalt im Leben Stettlers, seit Jahrzehnten lebt er einzig und allein für seinen Beruf, seit seine Mutter gestorben ist, ist er alleine in der gemeinsamen Wohnung geblieben. […]

Simone Lappert / Der Sprung

4 Oktober 2019
Thumbnail image for Simone Lappert / Der Sprung

Ein kleiner, unwesentlicher, völlig mittelmässiger, kleiner Ort namens Thalbach, mit ganz gewöhnlichen Menschen, erlebt an einem heissen Sommertag ein Ereignis, welches das Leben etlicher Menschen nachhaltig verändert. Ein frischverliebter Velokurier mit Reiseplänen hat am Morgen einen Streit mit seiner neuen Liebe namens Manu. Manu ist Störgärtnerin, sie weiss alles über Pflanzen. Der muskelbepackte Polizist Felix kämpft mit dem Alltag […]

Alina Bronsky / Der Zopf meiner Grossmutter

30 September 2019
Thumbnail image for Alina Bronsky / Der Zopf meiner Grossmutter

Aus Russland im Flüchtlingswohnheim in Deutschland angekommen, hat Max nur seine Grosseltern und viele Fragen zu seinen Eltern, welche er nicht mal mehr stellt, denn er weiss, er bekommt ohnehin keine richtige Antwort. Das Sagen hat die Grossmutter, während der Grossvater immer stiller wird und seiner Wege geht. Max kommt in die Schule, beherrscht rasch […]

Patrick Jacquemin / Der Duft von Gras nach dem Regen

22 September 2019
Thumbnail image for Patrick Jacquemin / Der Duft von Gras nach dem Regen

Annabelle Dumas ist mit ihren vierzig Lebensjahren im geschäftlichen Leben auf dem Höhepunkt angelangt. Mit ihrer Bank gilt sie im Finanzbereich als absolute und anerkannte Expertin. Ihr Leben in Paris ist von harter Arbeit geprägt, im Privatleben ist sie Mutter und geschieden, wenn ihre achtjährige Tochter Léna bei ihr ist, findet sie kaum Zeit für […]

Marko Dinić / Die guten Tage

17 September 2019
Thumbnail image for Marko Dinić / Die guten Tage

Es ist der sogenannte “Gastarbeiterexpress”, ein Eurolinerbus, in welchem unser Erzähler sitzt, er wird damit von Wien nach Belgrad rollen um nach zehn Jahren in der Diaspora heimzureisen um seiner geliebten Grossmutter die letzte Ehre zu erweisen. Die Grossmutter ist tot, doch er hat lebhafte Erinnerungen an diese kleine Frau mit den leuchtenden Augen und an deren Kraft, sie war es, die ihn ermunterte zu gehen […]

Arno Camenisch / Herr Anselm

12 September 2019
Thumbnail image for Arno Camenisch / Herr Anselm

Die Sommerferien sind vorbei. Im kleinen Dorf in den Bündner Bergen hat der Schulbetrieb wieder gestartet, allerdings mit einer unschönen Überraschung, die Gemeinde wird die Schule schliessen, sie soll ihr letztes Jahr bestehen. Herr Anselm ist der Schulabwart an der Schule, welche man liebevoll auch das “Schiff” nennt. 33 Jahre schon hat Herr Anselm Schüler […]

Dror Mishani / Drei

5 September 2019
Thumbnail image for Dror Mishani / Drei

Ornas Welt ist völlig in Ordnung, bis hin zu dem Tag, als sie von ihrem Ehemann verlassen wird, Ronen, welcher ein neues Leben mit einer anderen Frau und deren Kinder anfängt. Nun ist Orna alleine mit dem gemeinsamen Sohn Eran und dem Kummer einer Verlassenen, welcher ansteigt, als sich der Ex-Mann endlich meldet, um Ferien […]

Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

23 August 2019
Thumbnail image for Emanuel Maess / Gelenke des Lichts

Nominiert für den Franz-Tumler-Literaturpreis 2019 und auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2019 Ein Dorf, irgendwo in der DDR, Urlaub, Dünen und dann sie, er konnte damals schon nicht beschreiben, was Angelika ihm war. Theologen, Mediziner, Wende und eine neue Welt, was sollte er da tun? Studieren, sobald wie möglich in Cambridge und anderen […]

Alexander Günsberg / Tanz der Vexiere

26 Juli 2019
Thumbnail image for Alexander Günsberg / Tanz der Vexiere

Alfred, ein einfacher Schreinergehilfe, müht sich durch sein Leben, das Gefühl ungeliebt zu sein, begleitet ihn, im Herzen ist er eher ein kleinkariert denkender Mensch, unsicher und neidisch. Als kleiner Junge erlebte Alfred einen Unfall, er verlor viel Blut und gewann seinen einzigen Schatz, die Glasscherbe, in welcher er sich erblickte, so erblickte, wie er […]

Tracy Barone / Das wilde Leben der Cheri Matzner

6 Juli 2019
Thumbnail image for Tracy Barone / Das wilde Leben der Cheri Matzner

1962, die Monroe stirbt, ein Mädchen erblickt das Licht der Welt in der Notaufnahme einer Klinik. Miriam ist drogensüchtig, jung und schön, aber Mutter sein kann sie definitiv nicht, sie flüchtet nach der Geburt aus der Klinik, hinterlässt die Adresse des angeblichen Kindesvaters und eine Kette zum Schutz ihres Mädchens, das nun allein zurückgelassen wird. […]

Gabriel Katz / Der Klavierspieler vom Gare du Nord

1 Juli 2019
Thumbnail image for Gabriel Katz / Der Klavierspieler vom Gare du Nord

In einem Pariser Beaulieu lebt der zwanzigjährige Mathieu Malinski mit seiner Mutter und seinem kleinen Bruder David, der noch die Schule besucht. Die Mutter arbeitet Nacht für Nacht hart als Putzfrau im Spital. Daheim putzt die Mutter weiter und kocht vor für ihre beiden Jungs, der Vater hat sich früh davongemacht, er wollte das erste […]

John Ironmonger / Der Wal und das Ende der Welt

28 Juni 2019
Thumbnail image for John Ironmonger / Der Wal und das Ende der Welt

Joe ist in beratender Funktion bei einer Londoner Bank angestellt, er ist ein hervorragender Analytiker und hat nun sogar ein einzigartiges Programm entwickelt, welches verlässliche Daten über die Entwicklungen auf der ganzen Welt ankündigt, das Programm ist in der Testzeit sehr verlässlich und so beginnen die Risikobanker damit zu arbeiten. Doch dann stimmt eine Annahme […]

John Lanchester / Die Mauer

25 Juni 2019
Thumbnail image for John Lanchester / Die Mauer

Kavanagh kommt seiner Dienstpflicht nach, will heissen, zwei Jahre Dienst auf der Mauer. Offiziell heisst die Mauer nationale Küstenverteidigungsbefestigung, sie schützt das, was von Grossbritannien noch übrig ist. Die Wende nennen die Menschen hinter der Mauer die neue Zeit, die Meere der Welt haben vieles verschluckt, die Menschen ausserhalb der Mauer nennen die Zeit das […]