Verlust

Graham Norton / Ein irischer Dorfpolizist

18 Oktober 2017
Thumbnail image for Graham Norton / Ein irischer Dorfpolizist

Darf ich vorstellen: Sergeant PJ Collins, Dorfpolizist im kleinen, irischen Ort Duneen, ein guter Platz, wenn man solch eine Leibesfülle sein eigen nennt wie PJ, denn nein, er ist nicht dick, er ist wirklich ein fetter Mann. PJ hat kaum etwas zu tun und wird im Ort auch kaum wahrgenommen, man bringt ihm den Tee […]

Karine Lambert / Und jetzt lass uns tanzen

1 Oktober 2017
Thumbnail image for Karine Lambert / Und jetzt lass uns tanzen

Marcel hat seine Frau Nora so sehr geliebt, sie hatten ein so glückliches Leben miteinander verbracht, doch nun ist Nora gestorben. Wie nur soll Marcel jetzt ohne seine Liebste nur leben? Er versinkt in tiefer Verzweiflung, welche er sich aber wegen Manou, seiner Tochter, nicht anmerken lassen will. Nie haben sie gemeinsam geweint bisher, er […]

Juliana Kálnay / Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens

13 September 2017
Thumbnail image for Juliana Kálnay / Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens

Ein Haus, mehrere Stockwerke, eine Souterrainwohnung, verschiedene Bewohner. Viele Kinder, deren Eltern, stimmigerweise die chronisch Schlaflosen genannt, ein älterer Mann im vierten Stock, der etwas zu verbergen hat, das plötzlich bei ihm aufgetaucht ist. Teenager, die sich zum ersten Mal verlieben könnten und eine alte Frau mit einem grossen Baum auf ihrem Balkon […]

Stephan Lohse / Ein fauler Gott

11 September 2017
Thumbnail image for Stephan Lohse / Ein fauler Gott

Plötzlich ist da kein kleiner Bruder mehr, Jonas ist abrupt und unerklärbar verstorben, zurück bleibt er, Ben, elf Jahre alt und eine sehr traurige Mami. Ruth war Hans an einem Oktobertag im Jahr 1952 zum ersten Mal begegnet, sie hatten geheiratet, bekamen die beiden Jungs und gingen wieder auseinander. Hans hat nun eine andere Frau und lebt mit dieser in Frankfurt, weit weg von Ben und seiner Mutter in Hamburg […]

Graham Swift / Ein Festtag

29 August 2017
Thumbnail image for Graham Swift / Ein Festtag

Jane Fairchild ist ein 22 Jahre junges Dienstmädchen, als sie im Jahre 1924 von ihrem Hausherren einen freien Tag gewährt bekommt. Es ist der Muttertag, der für sie ein ganz besonders unvergesslicher werden soll. Jane ist ein Waisenkind, doch ihrer Mutter unbekannt zwar doch dankbar, denn Jane war in einem sehr guten Heim, sie ist […]

Annette Mingels / Was alles war

16 August 2017
Thumbnail image for Annette Mingels / Was alles war

Susa liebt ihre Eltern inniglich, ihre Kindheit war schön, richtig schön, sie wusste schon als Kind, dass ihre Eltern sie adoptiert haben. Als sich Susas leibliche Mutter meldet mit dem Wunsch, ihre Tochter kennenlernen zu wollen, reagieren alle recht gelassen. Doch doch, findet Susa, sie wird diese Frau kennenlernen, nicht mehr und nicht weniger, ihre […]

Tim Krohn / Herr Brechbühl sucht eine Katze

4 Juni 2017
Thumbnail image for Tim Krohn / Herr Brechbühl sucht eine Katze

Wir schreiben das Jahr 2001, die Welt ist also nicht untergegangen und in einem Mehrfamilienhaus in Zürich nimmt das Leben der elf Bewohner seinen Gang. Selina, die junge, arbeitslose Schauspielerin etwa, blickt ratlos in ihre blanke Agenda, keine Engagements in weiter Sicht, das neue Jahr beginnt alles andere als verlockend, darum nimmt Selina auch einen […]

Noëmi Lerch / Die Pürin

26 April 2017
Thumbnail image for Noëmi Lerch / Die Pürin

Die Pürin scheint immer schon da gewesen zu sein, und weil sie so von dieser beeindruckt ist, hat sie beschlossen, ihre Gehilfin zu sein. Wichtiges und was ihr als solches erscheint, schreibt die Gehilfin auf. Abends kehrt sie zurück in die grosse, alte, dem Zerfall ausgesetzte, leere Villa und versucht sich zu erinnern. Die Grossmutter […]

Kent Haruf / Unsere Seelen bei Nacht

10 April 2017
Thumbnail image for Kent Haruf / Unsere Seelen bei Nacht

Eine Kleinstadt irgendwo in Colorado, man kennt sich, und eben auch nicht. Addie und Louis sind Nachbarn, beide im ungefähr gleichen Alter um die 70 Jahre alt, beide mussten ihren Ehepartner schon verlieren. Als es bei Louis klingelt und Addie vor der Türe steht, staunt dieser schon ein wenig, er mag diese hübsche Nachbarin, sie […]

Dominique Paravel / Die Schönheit des Kreisverkehrs

1 März 2017
Thumbnail image for Dominique Paravel / Die Schönheit des Kreisverkehrs

Der Arc de Triomphe ist die weltweit erste Dekoration eines Kreisverkehrs, zu verdanken haben wir letzteren dem Pariser Städteplaner Eugène Hénard, der 1906 die Idee hatte, die Place de l’Étoile in einen Kreisverkehrsplatz umzuwandeln. Joaquin Reyes ist in der Firma Spezialist für die Gestaltung in der Mitte der Kreisel, nun soll er in die französische […]

Rose Tremain / Und damit fing es an

13 Januar 2017
Thumbnail image for Rose Tremain / Und damit fing es an

Gustav Perle ist ein kleiner Junge, der mit seiner alleinerziehenden Mutter in äusserst bescheidenen Verhältnissen in Matzlingen, einem unspektakulären Schweizer Ort, während den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges wohnt. Gustav liebt seine Mutti, wie er sie nennt, und er lernt damit zu leben, dass sie ihm nie wirklich nahekommt. In der winzigen Wohnung gibt es nicht […]

Lisa Schneider / Tränen der Freiheit

9 Januar 2017
Thumbnail image for Lisa Schneider / Tränen der Freiheit

Catherine und Matthew sind Geschwister, die sich inniglich gerne haben. Sie leben in Kansas, ihre Mutter wie auch sie müssen viel arbeiten, denn es ist eine ärmliche Gegend, in welcher sie aufwachsen und den Vater haben sie bereits verloren. Die Liebe in der Familie gibt ihnen Halt, doch dann muss Catherine erfahren, dass Abraham Lincoln […]

Mick Gurtner / Horst

23 Dezember 2016
Thumbnail image for Mick Gurtner / Horst

Horst, um es gleich vorneweg zu erklären, ist eine Hundedame. Als ihr neuer Besitzer Thom bemerkt, dass es sich eben um eine Dame handelt, hat er sich schon zu fest an den Namen gewöhnt, den er ihr gegeben hat, als sie sich an einer Autobahnraststätte in seinen alten VW-Passat und in sein Herz gedrängt hat. […]

Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

11 Dezember 2016
Thumbnail image for Elizabeth Strout / Die Unvollkommenheit der Liebe

Illinois, weite Weizenfelder und Natur pur, das war Lucy Bartons Kindheit, doch in ihrem zu Hause gab es Armut, Hunger und Nöte einer Familie, die Lucy für ihr ganzes Leben prägen. Als Schriftstellerin und Mutter zweier Kinder, wie auch als Ehefrau, lebt Lucy schon seit Jahren in New York, sie liebt diese Stadt und deren […]

Wendi Stewart / Ein unbesiegbarer Sommer

30 November 2016
Thumbnail image for Wendi Stewart / Ein unbesiegbarer Sommer

Ontario, ein hartes Leben ist es dort für die Farmer, sie müssen eigentlich das ganze Jahr über damit rechnen, dass es Nachtfrost geben kann. Für Chuck ist das Leben nicht nur so hart, weil er in die Fussstapfen seines bösartigen, cholerischen Vaters treten und die Farm einmal übernehmen soll, nein, er hat auch keinen Rückhalt […]

Alfonso Pecorelli (Hrsg.) / Glück ist Leben

9 November 2016
Thumbnail image for Alfonso Pecorelli (Hrsg.) / Glück ist Leben

Wissen Sie, wie es sich für Bo Katzmann angefühlt hat, tot zu sein? Er weiss heute, Glück zu bringen ist Glück pur. Möchten Sie wissen, warum Arno Stocker mit Recht schreiben kann: “Du kannst hundertmal hinfallen, es kommt nur darauf an, immer wieder aufzustehen und weiterzumachen.” Wer sind diese Menschen, meistens Unbekannte, die uns einen […]

J. Ryan Stradal / Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

19 Oktober 2016
Thumbnail image for J. Ryan Stradal / Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Eva Thorvald ist noch ein Baby, doch, was ihre Nase einatmet, ist schon höchste Kochkunst. Ihr Vater ist ein grandioser Koch, doch seine grösste Liebe gilt seiner Frau und seiner Tochter. Als der Kinderarzt Lars Thorvald den von ihm entworfenen Menüplan für sein Töchterchen verbietet ist dieser entsetzt, aber das Mindeste, was er tun kann, […]

Charlotte Lucas / Dein perfektes Jahr

13 September 2016
Thumbnail image for Charlotte Lucas / Dein perfektes Jahr

Jonathan N. Grief ist ein äusserst disziplinierter Mensch, er joggt jeden Morgen an der Alster entlang und er schreibt höfliche Leserbriefe an die Hamburger Zeitung, denn diese schafft es leider nie, der Rechtschreibung zu entsprechen. Jonathan hat das renommierte Verlagsgaus Grief von seinem Vater übernommen und ist froh, einen tüchtigen Verlagsleiter mit an Bord zu […]

Laura Barnett / Drei mal wir

3 August 2016
Thumbnail image for Laura Barnett / Drei mal wir

Eva ist eine junge Studentin. Sie radelt des Weges, ist in Eile, da läuft ihr fast ein Hund ins Rad, sie weicht aus, fällt, begegnet darum Jim. Jim ist nicht umwerfend, aber er hat den Hund nicht im Griff gehabt und will nun Eva helfen, er trägt ein Buch bei sich, was Eva anzieht und […]

Antoine Laurain / Der Hut des Präsidenten

27 April 2016
Thumbnail image for Antoine Laurain / Der Hut des Präsidenten

Daniel freut sich, bald kehren seine Tochter und seine Frau heim, er ist in letzter Zeit etwas unzufrieden mit sich und seinen Job. Spontan gönnt sich Daniel ein edles Essen in einer noblen Brasserie in seiner Stadt Paris, er will wieder zu sich finden, neu durchstarten, er bestellt köstlichen Wein und die Meeresfrüchteplatte Royal. Es […]

David Walliams / Gangsta-Oma

11 März 2016
Thumbnail image for David Walliams / Gangsta-Oma

Ben ist ein elfjähriger Junge in England, der Freitagabende hasst. Denn immer freitags bringen ihn die Eltern zu seiner Oma. Oma ist schrecklich langweilig und kocht immer nur Kohlgerichte, ihr ganzes Haus wie sie selbst auch stinken Ben also gleich auf zweierlei Art und Weise. Ben hat zudem das Gefühl, dass seine Eltern ihn nicht […]

Benedict Wells / Vom Ende der Einsamkeit

2 März 2016
Thumbnail image for Benedict Wells / Vom Ende der Einsamkeit

Drei Geschwister, Marty, Liz und der Jüngste, Jules, sie wachsen heran, bilden unterschiedliche Charaktere und speichern Eindrücke des Familienlebens. Ein Autounfall reisst die Eltern aus dem Leben und so auch die Geschwister recht früh schon auseinander. Zwar leben sie nun im selben Internat, doch den Draht zueinander verlieren sie zunehmend. Jules ist er erst zehn […]

Lena Gorelik / Null bis unendlich

25 Februar 2016
Thumbnail image for Lena Gorelik / Null bis unendlich

Nils war der ungewöhnliche Schüler, in Zahlen vernarrt und die Literatur liebend, still und recht unauffällig, es war klar, setzte man das neue Mädchen Sanela neben ihn. Sanela kam aus Jugoslawien, der Krieg hat ihr so vieles entrissen, die Eltern, die Heimat, die Sprache. Doch Sanela und Nils finden sofort zueinander, er sieht nicht ihre […]

Giuseppina Torregrossa / Die Kaffeerösterin

23 November 2015
Thumbnail image for Giuseppina Torregrossa / Die Kaffeerösterin

Palermo, die Tochter Genziana wächst mit ihren vier Geschwistern, einer Schwester und drei Brüdern, in einer berühmten Familie auf, sie betreiben die bekannteste Kaffeerösterei und der Duft der Kaffeebohnen gelüstet Genziana bereits als Kind. Natürlich darf sie noch keinen richtigen Kaffee trinken, dieses Koffeingebräu gehört in die Erwachsenenwelt und seine Herstellung ist fest in den […]