Völkermord

Gaël Faye / Kleines Land

22 März 2018
Thumbnail image for Gaël Faye / Kleines Land

Gabriel ist ein Junge aus Burundi, er lebt in einer kleinen Sackgasse, seine Mutter Yvonne stammt aus dem Nachbarland Ruanda, doch dort herrscht Krieg. Gabriels Vater Michel ist Franzose. Gabriels Tage sind unbeschwert, wenn er etwa mit seinen besten Freunden bei seiner griechischen Nachbarin aus deren paradiesischem Garten Mangos klaut, um sie dann der gutherzigen […]

Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

26 September 2016
Thumbnail image for Sacha Batthyany / Und was hat das mit mir zu tun?

Sacha Batthyany lebt und arbeitet in der Schweiz, er ist Journalist, eine Kollegin legt ihm einen Zeitungsartikel hin und weist darauf hin, dieser handle von seiner Familie. Sacha ist irritiert, er hat kaum Kenntnisse über seine Grosstante, die Gräfin, sie sei unermesslich reich gewesen und habe den Männern die Köpfe verdreht. Jetzt dieser Artikel über […]

Barbara Traber & Hüsniye Kahraman Korkmaz / Die rote Hüsniye

16 März 2016
Thumbnail image for Barbara Traber & Hüsniye Kahraman Korkmaz / Die rote Hüsniye

Seit fast dreissig Jahren lebt Hüsniye nun in der Schweiz, beeindruckt hat sie, wie hier die Menschen aus dem Kirchenkreis ihr geholfen haben und wie Nachbarn positiv auf sie, die Ausländerin, reagiert haben. Hüsniye stammt aus Anatolien in der Türkei, 1957 wurde sie geboren, damals gehörte ihre Familie aber einer Minderheit an, sie sind alevitische […]

Leila S. Chudori / Pulang

15 September 2015
Thumbnail image for Leila S. Chudori / Pulang

1968, Indonesien ist in Unruhe, viele Menschen sind auf der Flucht vor Diktator Suhartos Agenten, die erbarmungslos alle Menschen jagen und welche mit dem Kommunismus liebäugeln oder auch nur ein wenig anders Denken möchten. In Jakarta brodelt es, man hat Angst, aber viele sind auch bereit, für ihre Gedanken zu kämpfen, so auch eine Gruppe […]

Franz-Olivier Giesbert / Ein Diktator zum Dessert

5 Juli 2015
Thumbnail image for Franz-Olivier Giesbert / Ein Diktator zum Dessert

Rose ist über hundert Jahre alt und kocht immer noch göttlich, zurzeit in ihrem kleinen Restaurant in Marseille. Rose blickt zurück und will mit ihrem unbändigen Lebensmut nun ihren Memoiren in einem Buch würdig werden. Rose ist eigentlich Armenierin, doch ihre ganze Familie wurde ermordet, so begegnete sie schon als Mädchen dem Unglück genau so, […]

Kim Echlin / In der Mitte des Flusses

16 Mai 2011
Thumbnail image for Kim Echlin / In der Mitte des Flusses

Dass ihr mit jungen sechzehn Jahren schon die grosse Liebe ihres Lebens begegnet, das weiss Anne sofort als sie Serey in Montreal zum ersten Mal begegnet. Doch Annes Vater reagiert unwirsch auf den älteren Freund ihrer Tochter, erst als diese Beziehung schon recht lange andauert, kommt es zu einem kurzen, kühlen Aufeinandertreffen der beiden Männer. […]

Astrid Rosenfeld / Adams Erbe

6 März 2011
Thumbnail image for Astrid Rosenfeld / Adams Erbe

Edward Cohen ist ohne Vater aufgewachsen und auch sonst recht eigenwillig. Den Vater, welchen er sich selbst als Kind aussuchte, auch den muss er schneller verlieren, als ihm lieb ist. Mit der Liebe läuft es auch nicht gut und so hat Edward nicht einmal mehr an seinem Laden Freude und eigentlich kaum mehr an etwas […]